Vizerektor für Forschung und Innovation


Univ.Prof. Mag.rer.nat. Dr.rer.nat. Christian Obinger

Univ.Prof. Mag.rer.nat. Dr.rer.nat. Christian Obinger

Christian Obinger wurde 1962 in Salzburg geboren; er studierte an der Universität Wien Chemie und Biochemie (Mag.rer.nat.) und promovierte 1992 zum Dr.rer.nat. 1999 erfolgte die Habilitation für Biochemie an der BOKU; seit 2011 ist er Professor für Proteinbiochemie und leitete bis 2017 die Abteilung für Biochemie am Department für Chemie.

Von 2009 bis 2016 war Christian Obinger auch Leiter des Christian Doppler Laboratoriums für Antikörper Engineering und von 2010 bis 2018 Sprecher des Internationalen FWF-geförderten PhD-Programms BioToP (Biomolecular Technology of Proteins). Unter seinen zahlreichen weiteren Projektleitungen finden sich mehrere FWF Einzelprojekte. 

Zu den bisherigen Funktionen von Christian Obinger an der BOKU zählen Beirat für Forschung; Forschungssprecher des Departments für Chemie; Jubiläumsfonds der Stadt Wien; Programmbegleiter des BOKU-Doktoratstudiums als auch zahlreiche Funktionen in Science Community Services.

Zu den Aufgabenbereichen und zugeordneten Einrichtungen des Vizerektors zählen:

Kontakt:
christian.obinger(at)boku.ac.at
+43 1 47654 10011