Interessante Einreichmöglichkeiten


Auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten findet man Einreichmöglichkeiten - für Projekte oder wissenschaftliche Leistungen, erbracht in Form einer Masterarbeit, Diplomarbeit, Dissertation oder Habilitation.

Kürzlich ausgeschrieben wurden die drei BOKU-internen Stiftungen, der Wirtschaftskammerpreis 2011 und die Agrana-Forschungs-Förderung.

Möchten Sie ein Projekt einreichen, lohnt sich ein Blick in die Ausschreibung des Wirtschaftskammerpreises oder jene der Stiftung 120 Jahre Universität für Bodenkultur. Für letztgenannte Ausschreibung besteht zusätzlich die Einreichmöglichkeit für eine Masterarbeit, Diplomarbeit, eine Dissertation oder Habilitation.

Auch bedürftige StudentInnen, die sich durch gute Studienleistungen auszeichnen finden heuer wieder eine interessante Bewerbungsmöglichkeit bei der Dr. Karl Schleinzer-Stiftung.

Hervorragende wissenschaftliche Leistungen, die in Form von Dissertationen und Habilitationen geleistet wurden, werden hingegen bei der Agrana-Forschungs-Förderung sowie bei der Prof. Anton Kurir-Stiftung gefördert.

Ein Blick lohnt sich - alle Informationen, auch zu weiteren Ausschreibungen, finden Sie auf dem Website http://www.boku.ac.at/fos-foerderungen.html.


15.11.2010