Aleksander Jandric, BOKU Wien vom Institut für Abfallwirtschaft erhielt den "Hans Roth Umweltpreis für Österreich 2018" (Hauptpreis)

 

Wir gratulieren!

 

Gewinner des Hans Roth Umweltpreises für Österreich (Hauptgewinn) 2018:

Aleksander Jandric, BOKU Wien vom Institut für Abfallwirtschaft mit der Masterarbeit "Material composition of complex components in WEEE".

Ziel dieser Arbeit war es, auf einfachem Wege die Materialzusammensetzung von Elektroaltgeräten erkennen zu können. Dafür wurde ein innovatives Identifikationsverfahren entwickelt. In Kombination mit dem Herstellungsjahr können Materialzusammensetzungen strukturiert bestimmt werden.

Saubermacher Pressemitteilung 2018

Preisträger Hr. DI Aleksander Jandric

 

 

 

 


07.11.2018