Walter Schneeberger und Hermann Peyerl vom Department für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften haben ein betriebswirtschaftliches Lehrbuch herausgegeben.

Walter Schneeberger war Universitätsprofessor und lehrte Betriebswirtschaft an der Universität für Bodenkultur Wien.

Hermann Peyerl ist Assistenzprofessor im Bereich Rechnungswesen & Steuern an der Universität für Bodenkultur Wien.

Mitautoren:

Ika Darnhofer ist Assoziierte Professorin an der Universität für Bodenkultur Wien.

Michael Eder ist Assistenzprofessor an der Universität für Bodenkultur Wien.

Die Agrar- und Ernährungswirtschaft ist durch einen anhaltenden Strukturwandel, eine Liberalisierung der Märkte und ein zunehmendes unternehmerisches Risiko gekennzeichnet. Die Unternehmen stehen unter großem Wettbewerbs- und Innovationsdruck, müssen gestiegene Verbrauchererwartungen erfüllen und auf neue gesellschaftliche Anforderungen reagieren.
Eine professionelle Unternehmensführung ist Voraussetzung zur erfolgreichen Bewältigung dieser Herausforderungen. Führungskräfte benötigen zur Entscheidungsfindung fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen und umfassende methodische Kompetenzen. Das Buch stellt betriebswirtschaftliche Grundlagen in kompakter Form dar und geht auf zahlreiche Themenbereiche vertiefend ein. Es ist ein wertvolles Nachschlagwerk für Führungskräfte und ein nützlicher Begleiter durch das Studium.

Aus dem Inhalt:

  • Unternehmensgründung
  • Mitarbeiterführung
  • Produktionsplanung
  • Investition und Finanzierung
  • Gewinnermittlung und Abgaben
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Betriebswirtschaftliche Kennzahlen

facultas.wuv 2011, 488 Seiten, durchgehend 2 farbig, zahlr. Abb. und Tab., broschiert
ISBN 978-3-7089-0730-7


20.10.2011