Prüfungsverwaltung in BOKUonline - PIN-Code


Kurzbeschreibung

Wer benötigt den PIN-Code und was ist zu tun, wenn er vergessen wurde.

Brauche ich einen PIN-Code zum Einstieg?

Personen, die das explizite Rechte "Prüfungsverwaltung" in Bokuonline besitzen, benötigen zum Einstieg einen 4stelligen PIN-Code. Dieser wird beim Ersteinstieg automatisch vergeben und in einem Popup-Fenster angezeigt.

Mit dieser Berechtigung können alle Prüfungen der Organisationseinheit bearbeitet werden, für die das Recht hinterlegt wurde.

Auch Lehrende sehen die Applikation "Prüfungsmanagement". Sollten aber keine weiteren Rechte vergeben worden sein, so handelt es sich um implizite Rechte, die man automatisch in der Rolle als Lehrende/r erhält. Es können dadurch auch nur Prüfungen angelegt und bearbeitet, bei denen der Lehrende auch selbst Prüfer/in ist.

In diesem Fall wird KEIN PIN-Code benötigt.

PIN-Code vergessen?

Sollten Sie Ihren PIN-Code vergessen haben, wenden Sie sich bitte an die Hotline des ZID.

Der PIN wird zurückgesetzt, beim nächsten Einstieg wird Ihnen ein neuer PIN-Code zugewiesen.

PIN-Code ändern

Der PIN-Code kann auf einen selbstgewählten Wert geändert werden.

Steigen Sie dazu ins Prüfungsmanagement ein und wählen den Link "Einstellungen". Es öffnet sich ein neues Fenster, hier wählen Sie den Link "PIN-Code ändern".

Sie können nun eine beliebige 4stellige Zahlenkombination vergeben.

Link Einstellungen, dann Link Pin-Code ändern