LV-Bookmarks


Kurzbeschreibung

Beobachten von Lehrveranstaltungen und Information per E-Mail bei Änderungen.

LV-Bookmarks ermöglicht, gezielt Lehrveranstaltung zu "beobachten" und sich per E-Mail über eine konfigurierbare Anzahl von Ereignissen informieren zu lassen. Die Applikation ist primär für Studierende gedacht, kann aber auch von Mitarbeiter/innen genutzt werden.

Beachten Sie bitte: Das Beobachten gilt NICHT als Anmeldung zur Lehrveranstaltung, sondern hat rein informativen Charakter.

Das Beobachten ist nicht verbindlich (im Gegensatz zu einer tatsächlichen Anmeldung) und kann jederzeit (ohne einschränkende Fristen) beendet werden.

Eine Benachrichtigung kann bei folgenden zur Verfügung stehenden Ereignissen erfolgen:

  • Änderung der LV-Beschreibung
  • Erstellung von Terminen
  • Änderung der max. Teilnehmerzahl bei einer LV-Gruppe
  • Erstellung einer LV-Gruppe
  • Änderung des Anmeldebeginn-Zeitpunktes bei einer LV-Gruppe
  • neuer Prüfungstermin
  • Genehmigung einer gleichen (Nachfolge)LV


Ein Bookmark kann bei fast allen Suchergebnissen bzw. Auflistungen von LVs gesetzt werden (Sternchensymbol neben dem Titel).

Wir empfehlen v.a. vor Anfang eines neuen Semesters diejenigen Lehrveranstaltungen zu bookmarken, die noch keine Anmeldefristen hinterlegt haben. Sobald diese erfasst werden, erfolgt eine automatische Verständigung.

LV-Bookmarks für Mitarbeiter

Die Applikation LV-Bookmarks steht in gleichem Umfang auch Mitarbeitern zur Verfügung. Es sind keine speziellen Berechtigungen zur Nutzung erforderlich.

Dokumentation

LV-Bookmarks Dokumentation