Plagiatsprüfung


Copy&Paste?

Die unüberblickbare Informationsfülle des Internet macht es Lehrenden schwierig, Plagiate in Abschlussarbeiten zu entdecken. Plagiatsprüfungssoftware unterstützt Lehrende bei dieser Aufgabe.

Dieses Service steht ausschließlich für Lehrende der Universität für Bodenkultur zur Verfügung.

Die Plagiatsprüfung wird mittels Docoloc (http://www.docoloc.de/) durchgeführt. Lehrende der Boku haben die Möglichkeit, über den ZID einen Account für den Server von Docoloc zu erhalten, das genaue Prozedere ist in der Anleitung beschrieben.
Mit diesem Account haben Lehrende die Möglichkeit, Dateien von Studierenden auf den Docoloc-Server hinaufzuladen, wo die Plagiatsprüfung durchgeführt wird.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie Docoloc ohne einen eigenen Docoloc-Account verwenden, gelangen Sie nur in einen Demo-Modus, der keine sinnvolle Plagiatsprüfung durchführt. Eine sinnvolle und brauchbare Plagiatsprüfung erhalten Sie nur mit einem eigenen Docoloc-Account.

Anleitung Plagiatsprüfung