Filr


Als BOKU-Angehörige/r stehen Ihnen seit Jahrzehnten die Open Enterprise Server (ehemals Novell File-Server) für das sichere Speichern Ihrer Daten zur Verfügung. Filr erleichtert den Zugang zu diesen Daten, z.B. wenn Sie außerhalb der BOKU unterwegs sind. Mit dem Filr Desktop Client für Windows oder Mac haben Sie Ihre Dateien jederzeit bei sich, auch wenn Sie gerade keine Internetverbindung haben. Web Interface, WebDAV und Apps für Blackberry, Android und iOS sorgen zusätzlich für Mobilität.

Sie können mit Filr aber auch ganz einfach mittels Web-Browser auf Ihre Daten zugreifen, oder via WebDAV.

Filr unterstützt die Zusammenarbeit in Teams: Sie können mittels Filr ganz einfach Dateien für BOKU-Mitarbeiter/innen oder auch externe Personen freigeben, diese Dateien mit Kommentaren versehen, und sich bei Änderungen benachrichtigen lassen.

Filr Dokumentation

Zugang

Web-Interface:

Desktop Client Download:

  • https://files.boku.ac.at/ , loggen Sie bitte ein, klicken Sie rechts oben auf das Benutzernamenmenü, und wählen Sie den Menüpunkt 'Filr-Desktopanwendung herunterladen'.

Mobile Devices:

Starten Sie Ihre bevorzugten Store-App, um die mobile Filr-App auf dem mobilen Gerät zu installieren. Suchen Sie nach 'Micro Focus Filr' um die App zu finden. Befolgen Sie die Anweisungen im Store, um die Filr-App herunterzuladen.

BlackBerry App:

Android Filr App:

iOS Filr App:

Nachdem mit Filr die Möglichkeit besteht, Serverdaten lokal auf Ihr Gerät zu synchronisieren, ist es notwendig, dass Sie geeignete Maßnahmen ergreifen, um die Datensicherheit zu gewährleisten, etwa durch den Einsatz von Verschlüsselungssoftware (z.B. BitLocker unter Windows oder FileVault unter macOS)