Speicherplatz


Zentrales Ablegen Ihrer Dokumente

Zentraler Speicherplatz

Der Bedarf an ortsunabhängigen und ständig verfügbaren Speicherplatz wächst ständig. Aus diesem Grund wird von Seiten der BOKU-IT ein zentraler Speicher zur Verfügung gestellt, wo einerseits persönliche und andererseits department/institutbezogenen Daten abgelegt werden können.

Durch deren Einsatz soll nicht nur das gemeinsame Bearbeiten von Projektdaten vereinfacht werden, sondern auch die Datensicherheit durch regelmässige Backups erhöht werden.

Open Enterprise Netzwerklaufwerke im Windows Explorer

Falls an Ihrem Arbeitsplatz-PC Windows und der Open Enterprise Client installiert sind, können Sie mittels Windows Explorer auf die Netzwerklaufwerke zugreifen.

Persönlicher HOME-Ordner:
\\SERVERHOME\DATAHOME
(in der Regel Laufwerk M:)
Sie haben Speicherplatz am Fileserver, der ausschließlich Ihnen persönlich zur Verfügung steht.  Auch Scan-Dateien, die Sie mittels BOKUprint-System einscannen (Einstellung: 'Scan to Home'), landen in diesem Ordner.

Institutslaufwerke:
\\SERVERHnnnnn\DATAHnnnnn  (in der Regel Laufwerk N:)
(wobei nnnnn für die entsprechende Departmentnummer steht - Laufwerkbuchstaben können unterschiedlich sein!) eignen sich hervorragend für die Speicherung von Dateien, auf die andere Institutsmitarbeiter/innen auch Zugang haben sollen.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter: