Veranstaltungserfassung in BOKUonline


Kurzbeschreibung

Eingabe und Verwaltung von Veranstaltungen

Begriffsabgrenzung:

Veranstaltungen im universitären Umfeld können in mehrere Kategorien unterteilt werden:

  • Lehrveranstaltungen
  • Prüfungen
  • Schulungen und Kurse
  • manuell erfasste Veranstaltungen

Diese Seite befasst sich nur mit der letzten Kategorie, den in BOKUonline manuell erfassten Veranstaltungen.

Der Veranstaltungskalender der BOKU dient zur Veröffentlichung von Veranstaltungen, die von der BOKU bzw. von einer Organisations-Einheit der BOKU veranstaltet werden - egal ob sie innerhalb der BOKU oder an einem anderen, "externen" Ort stattfinden. Die Eingabe muss durch eine Mitarbeiter/in derjenigen Organisations-Einheit der BOKU erfolgen, die die Veranstaltung veranstaltet.

Die Veranstaltungen werden dann automatisch auf der Homepage dieser Organisations-Einheit und auf der BOKU-Homepage angezeigt. Außerdem können die Veranstaltungen auch direkt in BOKUonline gesucht und angezeigt werden.

Berechtigung und Aufruf

Berechtigte Personen finden den Link zur Applikation "Veranstaltungen" auf der Visitenkarte Ihrer Organisationseinheit im Bereich "Ressourcen".

Im Normalfall erhält jede/r Mitarbeiter/in die Berechtigung Veranstaltungen für die eigene Organisationseinheit zu erfassen. Zur Überprüfung klicken Sie auf Ihrer persönlichen BOKUonline Visitenkarte auf "Funktionen", es sollte unterhalb der OrgEh ein Eintrag "Veranstaltungskalender Erfasser" zu finden sein. Falls nicht, wenden Sie sich bitte an den EDV-Verantwortlichen Ihrer OrgEh.

Dokumentation

Veranstaltungen erfassen in BOKUonline