Wie kann ich meine persönliche Homepage verwenden?


Jede/r Studierende und jede/r Mitarbeiter/in der BOKU erhält zugleich mit dem BOKU-Account automatisch auch ein Directory am Web-Server der persönlichen Homepages.

Diese persönliche Homepage hat einen URL der Form

  • "http://homepage.boku.ac.at/xxxxx/"

wobei xxxx der BOKU-Login-Name der Person ist.

Solange Sie nichts tun, besteht diese Homepage nur aus einer Datei index.html, die den Text anzeigt, dass hier noch keine persönliche Homepage eingerichtet ist.

Wenn Sie Ihre eigenen Informationen dort veröffentlichen wollen, müssen Sie die Datei index.html durch Ihre eigene Start-Seite ersetzen und weitere Dateien abspeichern.

Der Zugriff kann erfolgen:

  • innerhalb der BOKU (Instituts-PC, PC-Räume) durch einfaches Kopieren auf das Netzlaufwerk
    \\serverweb.boku.ac.at\dataweb\homepage\loginname, das nach dem OES-Login standardmäßig unter
    W:\homepage\loginname
    gemountet ist

  • von außerhalb der BOKU mittels FTP über SSL oder anderen File-Transfer-Methoden auf den Server-Bereich
    //serverweb.boku.ac.at/dataweb/homepage/loginname

  • mittels Filr Webinterface https://files.boku.ac.at/
    'Netzwerkordner' > 'DATAWEB' > 'homepage'

Auf dem gleichen Weg können Sie auch Sub-Folder (Sub-Directories) anlegen sowie nicht mehr aktuelle Files löschen.

Wenn Sie die BOKU verlassen und Ihr BOKU-Account beendet wird, wird der Inhalt Ihrer persönlichen Homepage automatisch gelöscht.

Mit technischen Fragen wenden Sie sich bitte an die ZID Hotline.

Haben Sie Fragen zum Inhalt einer persönlichen Homepage, dann wenden Sie sich bitte nicht an den Zentralen Informatikdienst, sondern direkt an die jeweilige Person.