Diskussions- und Entwicklungsprozess


Im Mai 2014 wurde der Projekt- und Umsetzungsplan der BOKU-Nachhaltigkeitsstrategie nach einem partizipativen Entwicklungsprozess vom Rektorat beschlossen. Im Zuge der Diskussionen wurde unter anderem deutlich, dass Nachhaltigkeit an der BOKU durchaus unterschiedlich verstanden und interpretiert wird. Dabei wurde der Wunsch geäußert, ein BOKU-Verständnis von Nachhaltigkeit (nachhaltiger Entwicklung) zu erarbeiten bzw. zu vertiefen und mit Beispielen zu erläutern.

Ein von der Koordinations- und die Reflexionsgruppe entwickelter Erstentwurf wurde nach einem Beschluss vom Rektorat im Herbst 2014 allen BOKU-Mitarbeiterinnen und BOKU-Mitarbeitern zur Diskussion gestellt.

Die eingegangenen Rückmeldungen wurden vom Redaktionsteam nach Möglichkeit aufgenommen und die Erstversion überarbeitet. Die endgültige Version des BOKU Nachhaltigkeitsverständnisses wurde im Februar 2015 vom Rektorat beschlossen.

BOKU-MitarbeiterInnen und BOKU-Mitarbeiter können nach Login die eingegangenen Kommentare und Rückmeldungen des Redaktionsteams einsehen.