GÜTEZEICHEN in Diskussion


Öffentlich zugängliche Podiumsdiskussion zurm Thema GÜTEZEICHEN im österreichischen Lebensmittelhandel. Kostenfrei. Herzlich willkommen!

Greenpeace Österreich hat in diesem Jahr die 26 wichtigsten Gütezeichen, die im österreichischen Lebensmittelhandel eingesetzt werden, angesehen und genauer unter die Lupe genommen.
Im Rahmen der Ringvorlesung „Mut zur Nachhaltigkeit“ diskutieren
Helga Kromp-Kolb (BOKU Wien),
Julia Keck (Lothar Lockl Strategie),
Matthias Krön (Donau Soja) und
Nunu Kaller (Greenpeace)
über den Nutzen von Gütezeichen als Orientierungshilfe und wie man als KonsumentIn die Spreu vom Weizen trennt.

Donnerstag, 7. Juni
18-20 Uhr,
Hörsaal HS IX, BOKU Gregor-Mendel-Str. 33, 1180 Wien
Termin

Veranstalter

Veranstalter
Zentrum für Globalen Wandel & Nachhaltigkeit
Kategorie
Podiumsdiskussion
Themenbereich(e)
Zielgruppe: Alle
Kontaktperson (allgem.)
Laura Morawetz
Tel.: +43 1 47654-99100
Email: laura.morawetz@boku.ac.at
Poster_Gütezeichen