Jagdhornkurs WS17/18


1. Kurs für AnfängerInnen
2. Kurs für Fortgeschrittene

Ad 1.: Der Kurs richtet sich an Studierende, die das Spielen des
Jagdhorns erlernen wollen. Kursinhalt ist das Erlernen der grundlegenden
Technik zum Spielen des Jagdhorns sowie das Einstudieren von ein- und
mehrstimmigen Jagdsignalen (Jagdleitsignale, Totsignale, etc.) Es sind
keine Vorkenntnisse erforderlich, Leihinstrumente können zur Verfügung
gestellt werden!

Ad 2.: Der Kurs richtet sich an Studierende die bereits die
grundlegenden Spieltechniken des Jagdhorns beherrschen. Kursinhalt ist
das Wiederholen der Jagdsignale sowie das Einstudieren von Stücken der
Jagdhornliteratur (Märsche, Fanfaren, Lieder, etc.). Es werden auch
öffentliche Auftritte für die Jagdhornbläsergruppe organisiert, z.B. bei
Weihnachtsmärkten, Sponsionen, etc.
Termine

Veranstalter

Veranstalter
Lebenslanges Lernen und Weiterbildung
Vortragende(r)
Andreas Bergmann (Vienna International School / staatlich geprüfter Musiklehrer)
Kategorie
Gastkurs/Workshop
Themenbereich(e)
Zielgruppe: Alle
Anmeldung
Anmeldung und Zahlung bei Andreas Bergmann
Kosten
Für Studierende: 10.- € jeTeilnehmerIn pro Einheit = für das Semester 120.- € // Kursbeitrag für NICHT Studierende: 12.- € jeTeilnehmerIn pro Einheit = für das Semester 144.- € // Der Kursbeitrag wird zu Beginn des Kurses von Herrn Bergmann eingesammelt.
Kontaktperson (allgem.)
Andreas Bergmann
Email: hornauf@outlook.com

Mehr Informationen finden Sie unter: https://jhbg-boku.jimdo.com/