Ziele und Aufgaben


Die Ethikplattform dient als Motor und Impulsgeber für einen systematischen und partizipativen Diskurs über ethische Fragen an der BOKU.

Die Schwerpunkte und Hauptaufgaben der Ethikplattform sind in der Geschäftsordnung festgehalten.

Schwerpunkte:

  • Erörterung ethischer Fragen im Zusammenhang mit dem gesellschaftlichen Auftrag der BOKU als Universität des Lebens

  • Entwicklung von Ethikprinzipien für die Arbeit an der BOKU in Forschung, Lehre und Entwicklung

  • Förderung ethischen Bewusstseins und ethischen Handelns an der BOKU

 

Hauptaufgaben:

  • laufende Identifizierung ethisch relevanter Fragen an der BOKU und möglichst breite Diskussion in Zusammenarbeit mit betroffenen Personen und Organisationseinheiten
  • Planung und Durchführung von öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen zu ethisch relevanten Themen
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit des Rektorats bei ethisch relevanten Themen
  • Laufende Betreuung einer Webseite der Ethikplattform
  • Initiierung und Koordinierung von Forschungsprojekten zu ethisch relevanten Themen an der BOKU


Download der Geschäftsordnung