Wie formuliere ich Lernergebnisse?


Wie formuliere ich Lernergebnisse?

3 Schritte zu Lernergebnissen:

I. Inhalte und Ziele festlegen
Lernergebnisse einer Lehrveranstaltung (bzw. eines Moduls) stehen mit den Lernergebnissen des Qualifikationsprofils des Studiums in Beziehung

II. Perspektivenwechsel vom Input zum Output
Was wissen und verstehen die Studierenden nachdem sie den Lernprozess abgeschlossen haben.

III. Lernergebnisse mit aktiven klar verständlichen Verben formulieren
Übersichtliche Darstellung in BOKUonline (Stichworte, Aufzählungen). Die Formulierung soll es den Studierenden ermöglichen zu beurteilen, ob die Ergebnisse tatsächlich erreicht wurden.
 
Lernergebnisse sind auf sechs Stufen mit steigendem Schwierigkeitsgrad angesiedelt.
Auf jeder Stufe sind Beispiele für aktive Verben angeführt:  

  • Wissen: An Informationen möglichst wortgenau erinnern und wiedergeben können.
    Beispiele für aktive Verben auf dieser Stufe:
    Auflisten, aufzeichnen, benennen, beschreiben, beziehen, definieren, erinnern,
    erkennen, feststellen, herausfinden, identifizieren, ordnen, präsentieren, sammeln, sich
    merken, skizzieren, untersuchen, vervielfältigen, wiedergeben, wiederholen, zeigen, zitieren

  • Verstehen: Informationen sinnerhaltend umformen und in eigenen Worten wiedergeben sowie zusammenfassen können
    Beispiele für aktive Verben auf dieser Stufe:
    Assoziieren, ausdrücken, auseinanderhalten, auswählen, ausweiten, berichten, beschreiben, differenzieren, diskutieren, einmischen, erkennen, erklären, gegenüberstellen, generalisieren, hinweisen, identifizieren, illustrieren, interpretieren, klären, klassifizieren, lokalisieren, lösen, schätzen, überdenken, übersetzen, umschreiben, umwandeln, unterscheiden, verteidigen
     
  • Anwenden: Abstraktionen (Regeln, Methoden etc.) in konkreten Situationen anwenden können
    Beispiele für aktive Verben auf dieser Stufe:
    Auswählen, berechnen, beurteilen, demonstrieren, entwickeln, interpretieren,
    modifizieren, organisieren, transferieren, skizzieren, voraussagen

  • Analyse: Ideen, Problemstellungen in ihre Elemente zerlegen und vergleichen können
    Beispiele für aktive Verben auf dieser Stufe:
    Ableiten, analysieren, bestimmen, beurteilen, ermitteln, experimentieren,
    folgern, illustrieren, kritisieren, prüfen, vergleichen

  • Synthese: Einzelne Elemente zu einer Ganzheit formen
    Beispiele für aktive Verben auf dieser Stufe:
    Argumentieren, beurteilen, bewerten, empfehlen, entscheiden, validieren,
    vergleichen, vorhersagen, zusammenfassen

  • Beurteilen: Ein bewertendes Urteil abgeben können
    Beispiele für aktive Verben auf dieser Stufe:
    Argumentieren, arrangieren, aufbauen, beziehen, generalisieren, generieren,
    kombinieren, zusammenfügen

Weitere konkrete Hinweise für die Formulierung von Lernergebnissen und Beispielformulierungen finden Sie in: Lernergebnisse (Learning Outcomes) in der Praxis - Ein Leitfaden, Hg. DAAD, 2008 Originaltext: Declan Kennedy. Deutsche Version: T. Mitchell, V. Gehmlich, M. Steimann.  (Die Publikation ist im Büro des Senats, Kl.1062, verfügbar.)