Jazz-Konzert 19.6.2013


Wie es schon gute Tradition ist, fand auch heuer wieder an der Universität für Bodenkultur Wien im Rahmen des Festivals der Bezirke ein Jazz-Konzert der UNI BIG BAND unter der Leitung von Prof. Fritz Ozmec statt.

Das Programm enthielt diesmal Stücke der bekannten BigBands von Count Basie, Bob Mintzer, Peter Herbholzheimer, Arturo Sandovall u.s.w. Neben zahlreichen neuen Gästen war diesmal auch der vielseitige Sänger Reinhard Theiser mit dabei. Er präsentierte unter anderem Welt-Hits von Stevie Wonder, Al Jarreau, Toots Thielemanns und Joe Zawinul.

Fotos: Christoph Gruber, ZID