Akademische Feier 25.11.2011


Im Rahmen einer Akademischen Feier wurden am 25.11.2011 zwei Persönlichkeiten aus der Jagd geehrt und das 35-jährige Bestehen des Instituts für Wildbiologie und Jagd gefeiert.
Dr. Stephan Probst von der BOKU hielt die Laudatio für Martin Sturzeis, dem der Titel "Ehrenbürger der Universität für Bodenkultur Wien" verliehen wurde.
Die Laudatio für den neuen Ehrensenator der BOKU Hon.Prof. Dr.h.c. Günther A. Granser hielt Hon.Prof. Dr. Berthold Eichwald vom Landesjagdverband Bayern.
Anlässlich des 35-jährigen Bestehens des Instituts für Wildbiologie und Jagd wurden Festvorträge von Prof. Dr. Dipl.-Tzt. Christian Gortazar Schmidt, Dipl.-Ing. Josef Pröll und dem Institutsvorstand Klaus Hackländer gehalten.

Foto v.l.n.r.: Christian Gortazar Schmidt, Klaus Hackländer, Stephan Probst, Martin Sturzeis, Martin Gerzabek, Günther Granser, Hubert Hasenauer, Berthold Eichwald, Josef Pröll, Josef Glößl

weitere Fotos