UFT Präsentation 26.5.2008


Projektpräsentation und Bautafelenthüllung UFT 26.5.2008

Am 26.5. 2008 fand die feierliche öffentliche Präsentation des Projekts „Universitäts- und Forschungszentrum Tulln (UFT)“ und die Bautafelenthüllung durch den Landeshauptmann von Niederösterreich, Dr. Erwin Pröll, BOKU Rektorin DI Dr. Ingela Bruner und die Geschäftsführer der zweiten Mieterin des UFT, des Austrian Research Centers (ARC), Prof. Dr. Wolfgang Knoll und DI Anton Plimon, statt.

Das zweigeschossige Universitäts- und Forschungszentrum Tulln mit ca. 15.000 Quadratmeter Nutzfläche wird in Passivhausbauweise errichtet. Die Investitionskosten von insgesamt 54,8 Millionen Euro werden vom Land Niederösterreich getragen. Ein zwischen dem Land Niederösterreich, der BOKU, den ARC und der Stadt Tulln vereinbarter Rahmenvertrag regelt die Planung, die Errichtung und den Betrieb des UFT. Die Miete und Betriebskosten sind in einem mit dem Rahmenvertrag eng verbundenen Mietanbot geregelt.

ForscherInnengruppen der BOKU, die sich mit den Forschungsschwerpunkten erneuerbare Ressourcen, Bioressourcen und biobasierte Technologien beschäftigen, werden das neue UFT östlich des IFA beziehen. Der Betriebsbeginn ist mit Ende 2010 geplant. Dann werden 250 ForscherInnen der BOKU und des ARCS mit dem UFT starten. In unmittelbarer Nähe des Campus werden Wohnungen und Sportmöglichkeiten entstehen, auch ein Kindergarten der Stadt Tulln für Sprösslinge der MitarbeiterInnen des UFT ist vorgesehen.

BOKU Rektorin DI Dr Ingela Bruner freute sich mit den Vizerektoren Univ-Prof. DI Dr. Martin Gerzabek, Dr. Lothar Matzenauer, Dr Erich Seyer und Altrektor Univ-Prof. DI Dr. Hubert Dürrstein über die Entstehung des neuen Forschungsbereiches. Unter dem Motto „Wir bauen gemeinsam ein Haus“ sieht die Rektorin diese Kooperation auf festem Fundament stehen mit gemeinsamen Ausbaumöglichkeiten. Sie bedankte sich beim Landeshauptmann und dem Projektteam des Landes Niederösterreich. Sie bekräftigte dies durch die Überreichung eines süßen Lebkuchenordens in Gestalt einer Bautafel des UFT an den Landeshauptmann und an die Mitwirkenden im Projekt. Der Dank der Rektoren erging auch an das BOKU-Projektteam Mag. Sabine Siegl, Prof. Walter Wenzel und Eva Baldrian und allen Mitwirkenden, besonders an die über 200 begeisterten Besucher der Veranstaltung. Diese fand im Festsaal des IFA Tulln und bei herrlichem Wetter im Freien statt.

Bitte lesen Sie Details zum UFT Projekt nach unter http//www.boku.ac.at/strategieprojekte.html

Von links nach rechts: Willi Stift (BM von Tulln), Martin Gerzabek (BOKU-VR), Hubert Dürrstein Altrektor), Ingela Bruner (BOKU-Rektorin), Wolfgang Knoll (GF ARCS), Erwin Pröll (LH von NÖ), Anton Plimon (GF ARCS), Peter Podsedensek (Arch.), Josef Moser (Arch.) Walter Wenzel(wiss. PL)