Österreichisches Umweltzeichen für Green Meetings und Green Events


Das Österreichische Umweltzeichen ist Garant für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen.

Damit eine Veranstaltung das Österreichische Umweltzeichen für Green Meetings und Green Events erhält, muss sie anhand eines umfassenden Kriterienkatalogs in den folgenden Bereichen Vorgaben erfüllen:

  • Mobilität und CO2-Kompensation
  • Unterkunft
  • Veranstaltungsort
  • Beschaffung, Material- und Abfallmanagement
  • Aussteller und Messestandbauer
  • Catering und Gastronomie
  • Kommunikation und soziale Aspekte

In allen Kategorien gibt es neben verpflichtenden MUSS-Kriterien eine Reihe an wählbaren SOLL-Kriterien, in denen je nach Größe und Art einer Veranstaltung eine gewisse Mindestanzahl an Punkten gesammelt werden muss. Die Nachweise über die Erfüllung der Kriterien werden in eine eigens dafür geschaffene Software eingegeben und geprüft.

Seit Mai 2014 ist die BOKU selbst Lizenznehmerin für das Österreichische Umweltzeichen im Bereich Green Meeting/Green Event und damit berechtigt eigene Veranstaltungen als Green Meetings zu zertifizieren.

Sie wollen ein Green Meeting oder Green Event an der BOKU organisieren? >> Details (Login erforderlich)