FAQ für Studierende


FAQ für Studierende

Auf dieser Seite finden Sie Antworten zu folgenden Fragen:

Warum ist meine Teilnahme wichtig?

Die Teilnahme an der LV-Evaluierung stellt für Sie als Studierende/n die Möglichkeit einer anonymen (positiven oder kritischen) Rückmeldung an Ihre/n Lehrende/n dar. Wir hoffe, dass Sie diese Möglichkeit Ihrer (positiven wie kritischen) Meinungsäußerung intensiv nutzen, um so zum Dialog über Qualität der Lehre und Lehrveranstaltungen beizutragen.

> Zurück nach oben <

Wann erfolgt die Evaluierung?

Der Evaluierungszeitraum umfasst für alle Lehrveranstaltungen 2 Wochen (14 Tage) und ist grundsätzlich nach ca. 2/3 des Semesters vorgesehen (im Wintersemester: letzte Nov.- und 1. Dez.-Woche; im Sommersemester: 3. und 4. Mai-Woche).

Abweichende Evaluierungszeiträume bspw. für geblockt abgehaltene Lehrveranstaltungen, die vor dem allgemeinen Evaluierungszeitraum enden bzw. erst danach beginnen, werden bei einer entsprechenden Bedarfsmeldung der Lehrenden innerhalb der ersten Semesterwochen gerne individuell angepasst. Ihre Lehrenden werden Sie über derartige abweichende Evaluierungszeiträume informieren.

> Zurück nach oben <

Wie kann ich an der LV-Evaluierung teilnehmen?


Die LV-Evaluierung erfolgt über das Evaluierungstool von BOKUonline.

Zurück nach oben <

Welcher Fragebogen wird verwendet?

Der Fragebogen wurde im März 2012 nach einer umfassenden Diskussion unter Einbeziehung der unterschiedlichen Interessensgruppen (Lehrende, Studierende - ÖH, Senat, Rektorat) im Senat beschlossen und nach Durchführung eines Pilotprojekts im WS 12/13 von der Richtliniengruppe Qualitätssicherung Lehre am 30.01.2013 geringfügig adaptiert.

Die aktuelle Version des Fragebogens, welche ab SS 2013 Anwendung findet, können Sie hier online einsehen.

> Zurück nach oben <

Was passiert mit den Daten der LV-Evaluierung?

Zunächst erhält/erhalten der/die Lehrende/n die Ergebnisse, um noch im Rahmen der Lehrveranstaltung die Ergebnisse anzusprechen und zu diskutieren.

Nachdem die/der Lehrende/n die Ergebnisse auf BOKUonline freigegeben hat, können Sie als Studierende/r dort die Evaluationsergebnisse auch einsehen.

In weiterer Folge werden diese Ergebnisse auch für andere Verfahren wie etwa personenbezogene Evaluierungen oder Habilitationsverfahren genutzt, auch im Zuge einer Departmentevaluierung wurden die Daten der LV-Evaluierung auf Wunsch des betreffenden Departments für die Erstellung des Selbstevaluationsberichts herangezogen.

Mit folgendem Link gelangen Sie zu weiteren Informationen zur Verwendung der Daten der LV-Evaluierung.

 > Zurück nach oben <

An wen kann ich mich bei Fragen zur Evaluierung wenden?

Die Durchführung der LV-Evaluierung wird von Frau Maria Schuster (Zentrum für Lehre) und Frau Mag. Wagner (Stabstelle Qualitätsmanagement) betreut - beide stehen Ihnen bei Nachfragen gerne zur Verfügung.

Hierfür wurde eine eigene E-Mail-Adresse mit Ticket-System für Fragen zur LV-Evaluierung eingerichtet: lvevaluierung.bokuonline(at)boku.ac.at

> Zurück nach oben <