Zuständigkeiten


Oberste Zielsetzung der SPA ist die Qualitätssicherung von Abrechnungen und Audits für von der EU (co-) finanzierte Forschungsprojekte.

Im Rahmen der SPA werden Services für Abrechnungen und Audits zur Verfügung gestellt, die aus technischen und/oder organisatorischen Gründen besser zentral übernommen werden; eine operative Projektleitungsassistenz im lfd. Projektgeschäft ist darin nicht inkludiert.

Die SPA entbindet die Projektleitungen nicht von deren „finanziellen“ Verantwortung, sie unterstützt im Einvernehmen in Belangen, die mit der Abrechnung gegenüber dem Fördergeber im Zusammenhang stehen.