Aufbau Wissenschaftliches Personal (WP)


Die BOKU-Zeiterfassung für Wissenschaftliches Personal kann von wissenschaftlichen BOKU-Mitarbeitenden sowohl mit Vollzeitbeschäftigung, als auch mit Teilzeitbeschäftigung verwendet werden. Das Zeitmodell ist konfigurierbar.

Eine Gleitzeitabbildung, sowie eine Abbildung für Überstunden, wie es in der Zeiterfassung für das "Allgemeine Personal" der Fall ist, ist beim wissenschaftlichen Personal nicht notwendig.

Weitere Details zum Aufbau, der Funktionalität und zur Bedienung finden sie in den entsprechenden Unterseiten.