Food Safety in Hongkong


BOKU Food Safety Vorlesungen von Prof. Wolfgang Kneifel an der University of Hongkong.

Bereits zum zweiten Mal wurde Prof. Wolfgang Kneifel (Department für Lebensmittelwissenschaften u.- technologie) von der School of Biological Sciences der University of Hongkong eingeladen, um dort im Rahmen des Post Graduate Programms "Master in Food Safety and Toxicology" die Vorlesungen "Food Safety and Risk Management" sowie "European Food Safety Systems" zu halten.

Die derzeit im Ranking in Asien als Nr. 1 und weltweit als Nr. 21 gereihte Universität führt seit dem Vorjahr dieses Studienprogramm mit großem Erfolg durch und setzt hier auf die Einbindung internationaler Experten in Sachen Lebensmittelsicherheit, was die globale Bedeutung der Thematik unterstreicht.

Die BOKU ist bekanntlich seit einigen Jahren europäische Vorreiterin in der Food Safety Ausbildung und besitzt mit ihrem internationalen Masterstudienprogramm „Safety in the Food Chain“, das von Prof. Kneifel koordiniert und in Zusammenarbeit mit Universitäten des Netzwerkes „Euroleague of Life Sciences“ durchgeführt wird, eine wichtige Benchmark.

„Professionelle Atmosphäre, interessierte und engagierte Studierende an einer großen Universiät in einer asiatischen Millionenmetropole mit vielschichtigen Wurzeln und Einflüssen“ sind laut Prof. Kneifel klare Kennzeichen dafür, dass diese Region in Forschung und Ausbildung weltweite Bedeutung erlangt hat.

Link zur University of Hongkong:


30.11.2010