Postergewinner der Recy&DepoTech


Wir gratulieren den Gewinnern vom Institut für Abfallwirtschaft in der Kategorie "Abfallwirtschaft & Ressourcenmanagement"

mit dem 1. Platz DI Johannes Mayerhofer und 3. Platz DI Dr. Marlies Hrad

Wir gratulieren DI Johannes Mayerhofer zum 1. Platz mit "PlasticFreeDanube - Auswirkungen von Makro-Kunststoffverschmutzungen in und entlang der Donau"

Ziel des Projekts ist es, einen fundierten Wissensstand zu Makro-Kunststoffabfällen (> 5mm) in und entlang der Donau zu etablieren, sowie Eintragsquellen, Mengen, Transportverhalten und Umweltgefahren abzuschätzen.

Homepage:www.plasticfreedanube.eu

Zum 3. Platz gratulieren wir DI Dr. Marlies Hrad mit "Vermeidung von Lebensmittelabfällen in der Außer-Haus-Verpflegung in Österreich"

Im Rahmen des EU-Projektes STREFOWA („Strategies to reduce and manage food waste in Central Europe“) werden die vermeidbaren Lebensmittelabfälle in Hotels und Cateringbetrieben untersucht. Grundlage für gezielte Abfallvermeidungsmaßnahmen liefern dabei Sortieranalysen, die die Menge bzw. Herkunft sowie die Zusammensetzung des Lebensmittelabfallaufkommens nach Vermeidbarkeit und Produktgruppen erheben.

Homepage Projekt:

http://www.reducefoodwaste.eu/

https://www.interreg-central.eu/Content.Node/STREFOWA.html


22.11.2018