Leguminosen-Wurzeln im Focus der BOKU


Im EU-Projekt EUROLEGUME (http://www.eurolegume.eu/) untersuchten BOKU-Forscher Gernot Bodner und Boris Rewald in den vergangene 4 Jahren die Diversität von Wurzelsystemen europäischer Erbsen- und Ackerbohnen um genetische Ressourcen mit hoher Stressresistenz zu identifizieren. Die Entwicklung neuer Phänotypisierungsmethoden und statistischer Verfahren zur Identifizierung „wurzelstarker“ Genotypen machten die BOKU zu einem besonders erfolgreichen Partner im Projekt


01.02.2018