Citizen Science Austria in Nature


Nature Correspondence

Florian Heigl und Daniel Dörler vom Citizen Science Network Austria rufen im Fachjournal Nature dazu auf, die Methode der aktiven Beteiligung in wissenschaftlichen Projekten (Citizen Science) zu standardisieren. Dazu leiten sie unter anderem eine Arbeitsgruppe zu Qualitätskriterien unter Einbindung von 18 Institutionen.

Informationen zum Citizen Science Network Austria:
Website http://www.citizen-science.at/
Facebook https://www.facebook.com/csaustria
Twitter https://twitter.com/csaustria


15.11.2017