CD Labor


Eine Publikation des von Dr. Gordana Wozniak-Knopp geleiteten Christian Doppler Labors für Innovative Immuntherapeutika am Department für Biotechnologie wurde als Cover Image für den Special Issue: Antibodies des Fachjournals PEDS (Protein Engineering, Design and Selection) ausgewählt.

Der so ausgezeichnete Artikel mit dem Titel "Designing Fcabs: well-expressed and stable high affinity antigen-binding Fc fragments" beschreibt die Anwendung einer Technologie zum Engineering einer neuen Generation monoklonaler Antikörper, die von der AG Rüker / Wozniak-Knopp entwickelt wurde.

Diese Technologie ist eines der Hauptthemen des CD Labors für Innovative Immuntherapeutika in Kollaboration mit dem BOKU Spin Off F-star (Cambridge, UK).

Außerdem wird in dem CD Labor mit Merck KGaA an anderen aktuellen Themen im Bereich Antibody Engineering gearbeitet.


30.10.2017