Das BOKU-CAS lädt ein:


Montag, 27. November 2017 09:00 - 14:00 Universität für Bodenkultur, Wilhelm-Exner-Haus, Hörsaal-05, Peter-Jordan-Straße 82, 1190 Wien

Die 7. Herbsttagung des BOKU-Zentrums für Agrarwissenschaften widmet sich dem Spannungsfeld der tierischen Produktion zwischen Ansprüchen der Gesellschaft, der Bäuerinnen und Bauern, der Konsumentinnen und Konsumenten, der Tiere, aber auch der Umwelt. Möglichst viele dieser konkurrierenden Ansprüche simultan zu befriedigen, ist eine zentrale Herausforderung an moderne, hoch produktive tierische Produktions-systeme. In der Tagung werden aktuelle Fragestellungen zu den Themen Tierwohl und gesellschaftliche Ansprüche, moderne Technologien in der Tierzucht sowie Ressourcenschonung und Ernährungssicherung beleuchtet. Konkret erwarten die BesucherInnen folgende Vorträge:

"Moderne Technologien zur Umsetzung von Zuchtzielen"
Univ.Prof. Dr. Johann Sölkner, Leiter, Institut für Nutztierwissenschaften, BOKU

"Schlachtung trächtiger Tiere: Ein wenig beachtetes Problem"
Univ.Prof. Dr. Christoph Winckler, stellv. Leiter Institut für Nutztierwissenschaften, BOKU

"Klimafreundliche und ressourceneffiziente Ernährung der Wiederkäuer - Einblick und Ausblick"
Dr. Angela Schwarm, Bereichsleiterin, Verdauung, Stoffwechsel und Umwelt, ETH Zürich

"Technlogische Futteraufbereitung als Beitrag zur Ressourcenschonung" 
Univ.Prof. Dr. Martin Gierus, Leiter, Institut für Tierernährung, Tierische Lebensmittel und Ernährungsphysiologie, BOKU

"Tierische Produktion - Beitrag zur oder Gefahr für die Ernährungssicherung?" 
Ao.Univ.Prof. Dr. Werner Zollitsch, Leiter, Department für Nachhaltige Agrarsysteme, BOKU

Das detaillierte Programm finden Sie hier!

Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zeit und Ort:

Montag, 27. November 2017 - 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Universität für Bodenkultur,  Wilhelm-Exner-Haus, Hörsaal EH-05
Peter-Jordan-Straße 82, 1190 Wien

Die Herbsttagung wird als Öko-Event organisiert, daher würden wir uns freuen, wenn Sie für Ihre Anreise die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Sie erreichen uns mit den Buslinien 10A, 37A, 40A (Station: Dänenstraße).
Für BesucherInnen die mit dem Fahrrad anreisen sind ausreichend Abstellplätze vorhanden.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 19.11.2017 im untenstehenden Formular
oder via Mail an cas_anmeldungen(at)boku.ac.at.


13.11.2017