EUR-Organic:


Bewirb dich bis zum 1. Juni für den EUR-Organic und beginn deine internationale Ausbildung im Herbst 2017

Bist du an ökologischen Wertschöpfungsketten und der Zukunft der Lebensmittelproduktion bei gleichzeitiger Sicherung der natürlichen Ressourcen Boden, Wasser, Luft und Biodiversität interessiert?

Willst du gemeinsam mit Studierenden aus verschieden Ländern an Fallstudien arbeiten, das zweite Jahr im Masterstudium an einer europäischen Partner-Universität absolvieren und den Master an zwei Universitäten abschließen?

Dann ist das internationale Masterstudium Organic Agricultural Systems and Agroecology (EUR-Organic), das in Zusammenarbeit mit den Euroleague for Life Science (ELLS) Partneruniversitäten Hohenheim und Warschau sowie der Universität Aarhus und ISARA - Lyon angeboten wird, genau das richtige für dich!

Get an idea what is EUR-Organic

Der EUR-Organic vermittelt ein breites, fächerübergreifendes, theoretisches und praktisches Wissen und Fä­higkeiten auf den Gebieten der Ökologischen Landwirtschaft und der Agrarökologie und bietet vielfältige internationale Erfahrungen und Vernetzungsmöglichkeiten, als auch eine fachliche Spezialisierung an einer der Partner-Universitäten.

 

Bewerbungsfrist EUR-Organic für das WS 2017:

Für Nicht-EU-BürgerInnen 15. März 

Für EU-BürgerInnen: 1. Juni

Bewirb dich für das neue Masterstudium in den Studienservices der BOKU.

 

Mehr über den Master EUR-Organic erfährst du auf der EUR-Organic Homepage

www.eur-organic.eu

und unter: http://www.boku.ac.at/int-master-ells-euro.html

 

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/EUR-Organic-1632050747064305/

@: eur-organic(at)boku.ac.at

 

 

 

Oder du kommst zu unserem Tag der offenen EUR-Organic Office-Türe  und informierst dich über das Masterstudiums EUR-Organic:

am 18.Mai 12-18 Uhr (Raum 34.3, Gregor-Mendel-Haus, 3. Stock)

 

 

 


12.05.2017