Wir schaffen das ...


Predigt: Helmut Schüller – zum Gleichnis von den anvertrauten Talenten (Matthäus 25, 14-30)

Dienstag, 11. Oktober 2016, 12.30 Uhr, Guttenberghaus SR03, Feistmantelstraße 4

Nach klassischem Verständnis ermahnt die Parabel von den "Talenten" Christen dazu, gottgegebene Gaben zu nutzen und nicht zu vergeuden. Die Befreiungstheologie liest den Text vollkommen anders - als Widerstandstext. http://www.schattenblick.com/infopool/religion/christen/rcsta308.html

RETHINK YOURSELF!
Die BOKU-Seelsorge lädt auch im kommenden Semester wieder zur Mittagsbesinnung ein:
Jeden Dienstag von 12.30-13 Uhr, SR 05, Schwackhöferhaus/EG , Peter Jordan Straße 82

Bild: Hans Kouba


04.10.2016