Ausschreibung BOKU Nachhaltigkeitspreis & Fotowettbewerb


Der BOKU Nachhaltigkeitspreis "LICHT DER ZUKUNFT" zeichnet Nachhaltigkeitsinitiativen der BOKU in 4 Kategorien aus. Zusätzlich gibt es heuer einen Fotowettbewerb: die schönsten Bilder werden am BOKU Nachhaltigkeitstag ausgestellt.

Mit dem BOKU Nachhaltigkeitspreis "LICHT DER ZUKUNFT" werden vorbildliche Projekte, Aktivitäten und Initiativen von BOKU MitarbeiterInnen und Studierenden (der letzten 3 Jahre) geehrt, die sich für mehr Nachhaltigkeit engagieren.

Sie können in folgenden 4 Kategorien einreichen:

  1. Gelebte Soziale Verantwortung: Gesucht werden Beispiele, die zeigen, wie soziale Werte an der BOKU gelebt und gestärkt werden können und damit einen Beitrag zur sozialen Verantwortung der BOKU sowie zu einem guten Miteinander leisten.
  2. Die Grüne BOKU: Gesucht werden Projekte und Aktivitäten, die den betrieblichen Umweltschutz an der Universität maßgeblich vorangebracht haben.
  3. Gelebte Nachhaltigkeitsforschung: Gesucht werden wissenschaftliche Abstracts von Forschungsarbeiten mit Bezug zum Jahresthema „(Un-)Endlichkeit. Begrenzte Ressourcen. Grenzenlose Ideen“
  4. Ideen für die Zukunft: Gesucht werden zukunftsweisende, innovative Ideen und (insbes. studentische) Initiativen, die auf der BOKU Crowd Lynx Ideenplattform geteilt sind, und die im Rahmen eines 10-tägigen Community Votings (vom 2.5 bis 12.5.) die meisten Stimmen erhalten!

Einreichfrist ist der 24. April (Ausnahme: Gelebte Nachhaltigkeitsforschung, siehe Call for Papers)! In jeder Kategorie sind jeweils unterschiedliche Anforderungen und Bewertungskriterien definiert. Details zur Einreichung finden Sie in den Ausschreibungen der einzelnen Kategorien auf der Website des BOKU Nachhaltigkeitstages.

Die Auswahl der GewinnerInnen erfolgt in Jurys. Außer in der Kategorie „Ideen für die Zukunft“, hier entscheidet ein Community Voting, das vom 2.5. bis 12.5. auf der BOKU Crowd Lynx Ideenplattform eröffnet sein wird – aus 10 vorselektierten Projekten können Sie Ihrem Lieblingsprojekt Ihre Stimme geben!

Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier.

Die Preisverleihung findet im Zuge der feierlichen Abendveranstaltung des 2. BOKU Nachhaltigkeitstages am 2. Juni 2016 ab 18 Uhr in der BOKU Augasse statt. Der Preis besteht zum einen aus einer dekorativen, handgefertigten Trophäe aus Holz, die auch als Leuchte verwendet werden kann. Die Unikate werden von sozial benachteiligten Menschen mit nachhaltigen Materialien hergestellt. Zum anderen ist jede Kategorie zusätzlich mit einem Preisgeld von 500,00 EUR dotiert.

Eine weitere Aktion zum Mitmachen ist der Fotowettbewerb. Wir suchen Fotos von BOKU MitarbeiterInnen und Studierenden, die – bildhaft, symbolisch, kreativ – darstellen, was Sie ganz persönlich unter Nachhaltigkeit verstehen. Die Bilder werden sowohl am BOKU Nachhaltigkeitstag ausgestellt sein, als auch im Anschluss zu BOKU Freecards / Postkarten weiterverarbeitet.

Einsendeschluss ist der 01.05.2016, an: nachhaltigkeit(at)boku.ac.at!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahmen & Einreichungen!

Das Planungsteam des BOKU Nachhaltigkeitstages


11.03.2016