CITAC


AG für Instrumentelle Analytik und Metabolomics am BOKU Department für Chemie erhält CITAC “Best Paper Award 2013“.

Die „Cooperation on International Traceability in Analytical Chemistry“ vergibt jährlich „best paper awards“ zu Publikationen zum Thema Metrologie und Rückführbarkeit in der analytischen Chemie. Die im Jahr 2013 in Analytical and Bioanalytical Chemistry veröffentlichte Arbeit “Measurement uncertainty of isotopologue fractions in fluxomics determined via mass spectrometry”1 wurde im diesjährigen Vergabeverfahren ausgewählt.

Die Publikation ist aus einer Kooperation des Departments für Chemie, des Departments für Biotechnologie und des Austrian Centre of Industrial Biotechnology (acib) entstanden. Die Arbeit beschäftigt sich mit der Bestimmung und Interpretation der Messunsicherheit von Isotopologenverhältnissen, welche mit verschiedenen massenspektrometrischen Methoden gemessen wurden. Isotopologenverhältnisse werden im Zusammenhang mit der 13C metabolischen Flussanalyse bestimmt. Dabei handelt es sich um eine moderne Strategie, mit welcher Stoffwechselflüsse in einem biologischen System quantifiziert und, wie im vorliegenden Beispiel, für die Optimierung von biotechnologischen Verfahren eingesetzt werden können. Zur erfolgreichen Etablierung dieser Strategie ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von Forschungsgruppen der Bereiche Analytische Chemie, Biotechnologie und Bioinformatik notwendig. Da alle diese Disziplinen am BOKU VIBT vertreten sind bietet dieses ideale Voraussetzung zur erfolgreichen Durchführung von Forschungsarbeiten auf dem Gebiet Metabolomics.

Der Preis wurde im Rahmen des “30th CITAC Members’ Meeting and Workshop” am 19. April 2015 in Paris von Stephan Hann (AG für Instrumentelle Analytik und Metabolomics am BOKU Department für Chemie) entgegengenommen.

1 Guerrasio R, Haberhauer-Troyer C, Steiger M, Sauer M, Mattanovich D, Koellensperger G, Hann S., Measurement uncertainty of isotopologue fractions in fluxomics determined via mass spectrometry. Analytical and Bioanalytical Chemistry. 2013;405(15):5133-46.


27.04.2015