MITTAGSBESINNUNG


Jeden Donnerstag von 12.30 – 12.45 Uhr an der BOKU im SR 08 des Schwackhöfer-Hauses - 15 Minuten zum Verschnaufen und zur Inspiration.

Die BOKU-Seelsorge (Gerda Pfandl/Hans Kouba/Helmut Schüller) bietet eine Mittagsbesinnung an der BOKU, im SR 08 des Schwackhöfer-Hauses an und empfehlen: Rethink yourself – „kehre in dich selbst ein; im Inneren des Menschen wohnt die Wahrheit.«  (Augustinus von Hippo, 354-430)

mittag

schön
die sonne
das zinkblech (die boku)
der mittag
die menschen
die eiligst
dem businesskäfig
enthüpfen

geschäftig
der rummel
um knurrende mägen:
geräusch
von gott nicht im geringsten
verachtet

schön
der mittag
die city
das tellergeklapper
die küchengerüche
der tausendfältigen
speisung

Kurt Marti

Verantwortlich:
Mag. Hans Kouba, Pastoralassistent
Katholische Hochschulgemeinde
A-1190 Wien, Peter Jordan-Straße 29
Tel/Fax 01/369 55 85/13 od. 0664/80524 6131
http://www.khg.or.at/boku


07.03.2016