FIT


BOKU-Workshops an den Studien-Informationstagen für Mädchen.

Obwohl die Verteilung der männlichen und weiblichen Studierenden derzeit fast ausgewogen ist, entscheiden sich nach wie vor eher wenige Mädchen für technische Studien wie z. B. Kulturtechnik und Wasserwirtschaft, Forstwirtschaft oder Holz- und Naturfasertechnologie.

An der BOKU wissen wir, dass Mädchen sich nicht nur für Naturwissenschaften und Technik interessieren, sondern darin auch sehr gut sind.

Im Rahmen der FIT-Infotage (25.-27. Jänner) können Mädchen verschiedene technische Bereiche kennenlernen, wie z.B. am Dienstag, 26.1. an der BOKU:

  • "Holz - von der Natur zur Technik" - Holzforschung hautnah
    DI Dr Johannes Konnerth, DI Dr Michael Grabner
  • "Wasser - Frauen - Afrika" - die Ressource Wasser in Afrika
    Univ. Prof. Willibald Loiskandl, DI Alexandra Strauss-Sieberth, BEd
  • "Wie bringt die IngenieurIn die Biologie in den Fluss zurück?"
    DI Gerda Kalny, DI Magdalena von der Thannen

Info:
FIT-Programm

www.fitwien.at

BOKU4you

 

 

 


13.01.2016