BOKU-Absolventin


Die Tageszeitung „Die Presse“ vergibt Stipendium für den MSc ETIA Lehrgang an Landschaftsplanerin DI Christina Tirler.

DI Tirler hat im März 2014 ihr Studium Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung an der BOKU mit Auszeichnung abgeschlossen.

Das Stipendium im Wert von 17.700 Euro erhält sie für den postgradualen Lehrgang „Master of Science in Evironmental Technology and International Affairs“, einer Kooperation der Technischen Universität Wien mit der Diplomatischen Akademie Wien.

BOKU-Absolventin Christina Tirler überzeugte die Jury mit ihrer Motivation und internationalen Erfahrung.


05.08.2014