International Summer School


im Rahmen des CASEE Netzwerkes

Derzeit findet von 05.-17.07.2014 im Rahmen des CASEE Netzwerkes die Internationale Summer School "Plant and Fish Biodiversity in the Danube Delta" organisiert von der Universität für Agrarwissenschaften und Veterinärmedizin Cluj-Napoca (UASVM Cluj-Napoca) statt.

15 Studierende der BOKU, UASVM Cluj-Napoca, der Landwirtschaftlichen und Veterinärmedizinischen Universität des Banat Temeswar sowie der Universität Belgrad nehmen an dieser Veranstaltung teil.
 
Nach der Begrüßung und einer generellen Einführung durch den Vizerektor der UASVM Cluj-Napoca Andrei D. Mihalca wurden die Studenten durch Experten auf den jeweiligen Gebieten mit unterschiedlichen Themen vertraut gemacht:

  • Fisch-Biodiversität: Daniel Cocan (UASVM Cluj)
  • Fischwanderung und Ökogeochemie: Andreas Zitek (BOKU)
  • Grünland-Biodiversität: Corina Catana (UASVM Cluj)
  • Biodiversitäts-Konzepte, Muster und Messung: Radu Constantinescu (UASVM Cluj)
  • Wälder: Florian Borlea (UASVM Timișoara) und Horia Vlasin (UASVM Cluj)
  • Wirbellose: Vladimír Vrabec (CULS)
  • Vogelwelt: Attila Sándor (UASVM Cluj)

Während der Exkursionen ausgehend vom Sf. Gheorghe Arm des Donaudeltas haben die Studierenden die Möglichkeit, direkt die reiche Artenvielfalt zu erleben und die theoretischen Grundlagen der Analyse und Interpretation der Biodiversitätsmuster besser zu verstehen. Ebenfalls berücksichtigt werden die Bedürfnisse der lokalen Bevölkerung, die von der Produktivität und Gesundheit der Donau-Delta Ökosystems abhängt.

Verschiedene Szenarien der möglichen Entwicklung des Donau-Deltas werden diskutiert, einschließlich der Möglichkeiten, die Populationen der bedrohten Störarten des Donau-Deltas, z.B. durch den Bau von Fischpässen am Eisernen Tor I und II, zu unterstützen.

Schließlich werden mögliche zukünftige gemeinsame Aktivitäten innerhalb der CASEE Netzwerkes diskutiert um die bestehenden guten Beziehungen zwischen BOKU und den anderen CASEE Partnern zu stärken. Seit vielen Jahren besteht vor allem eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der UASVM Cluj-Napoca und der BOKU.

Details über die Summer School:

Koordinator: Universität für Agrarwissenschaften und Veterinärmedizin Cluj-Napoca (UASVM Cluj-Napoca)

Partner:
Universität für Bodenkultur Wien (BOKU)
Landwirtschaftlichen und Veterinärmedizinischen Universität des Banat Temeswar (UASVM Temeswar)
Tschechischen Universität für Lebenswissenschaften Prag (CULS)

Webpages:
International Summer School “Plant and Fish Biodiversity in Danube Delta”
The ICA Regional Network for Central and South Eastern Europe
Association for European Life Science Universities


14.07.2014