Produktion


Durch die intensive Zusammenarbeit mehrerer Arbeitsgruppen am BOKU Standort Muthgasse (VIBT) ist ein beachtlicher wissenschaftlicher Erfolg gelungen, der in PNAS publiziert wurde.

Die ForscherInnen, unter der Leitung von Prof. Herta Steinkellner (DAGZ), stellten ein rekombinantes hochkomplexes humanes Protein in Pflanzen her. Es handelt sich dabei um ein Immunglobulin M, das als Therapeutikum gegen bestimmte Krebsarten von Interesse ist. Es gelang erstmals gezielt unterschiedliche Glyko-Varianten herzustellen, die nun auf ihre therapeutische Effizienz getestet werden. Damit öffnet diese Arbeit neue Türen in der Entwicklung hoch wirksamer Medikamente.

Die erfolgreiche Forschung veranschaulicht das enorme Potential, das aus einer Department-übergreifenden Zusammenarbeit entstehen kann.
Beteiligte Gruppen am VIBT: AG Steinkellner, DAGZ; AG Altmann, Furthmüller, DCH; AG Oostenbrink, MMS

Abstract online: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24706782


Further reading;
Expression and glycoengineering of functionally active heteromultimeric IgM in plants. Loos A, Gruber C, Altmann F, Mehofer U, Hensel F, Grandits M, Oostenbrink C, Stadlmayr G, Furtmüller PG, Steinkellner H. Proc Natl Acad Sci U S A. 2014


05.05.2014