KinderBOKU Wald & Holz


Mit 50 Kindern auf dem Wald- und Holzweg ... war die KinderBOKU unterwegs.

Dieses Projekt zur Wissensvermittlung an Kinder, deren Erstsprache nicht Deutsch ist, konnte mit Unterstützung der Studienvertretung Forst- und Holzwirtschaft von der KinderBOKU umgesetzt werden. Das Ziel war, das Thema Wald und seine Bedeutung für den Menschen, Kindern mit bildungsfernerem Hintergrund, näher zu bringen.

An zwei Tagen konnten so zwei Schulklassen den Wienerwald spielerisch kennenlernen und gemeinsam ein Holzhäuschen zimmern und gestalten. Studierende der Forst- und Holzwirtschaft erarbeiteten mit der KinderBOKU das Konzept und begeisterten die Kinder mit ihren Ideen und ihrem Wissen.

 

 

Kontakt:

DI Martina Fröhlich
martina.froehlich(at)boku.ac.at

Daniela Fuchs
daniela.fuchs(at)boku.ac.at


23.12.2013