Deine Idee. Deine Zukunft.


BOKU-Ideen-Tag für Nachhaltiges Unternehmertum.

Am 9.10. veranstaltet die Junior Enterprise – eine Lehrveranstaltung des Zentrums für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit zum Thema Nachhaltige Unternehmensgründung – den BOKU-Ideen-Tag im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit des Lebensministeriums.

 

Der BOKU-Ideen-Tag wird Einblicke in die Lehrveranstaltung und die bisher gestarteten Initiativen geben, neue Ideen hervorbringen, Mut zur Umsetzung machen und dem Austausch und Kennenlernen unter Gleichgesinnten dienen.

Spannende Impulsvorträge, moderierte Ideensessions und ein lockerer Vernetzungsabend bilden das Programm.

Unter den ReferentInnen finden sich Prof. Helga Kromp-Kolb, die „Mut zur Nachhaltigkeit“ geben wird sowie Dr. Alfred Strigl, der über „die Rolle und das Wesen der Sustainable Entrepreneure in Österreich“ sprechen wird. Außerdem werden gute Einblicke in die bisherigen Initiativen an der BOKU gewährt: neben einem Rück- und Ausblick durch den LVA Leiter Mag. Dominik Schmitz werden sich sowohl Collective Energy (Verein für gemeinschaftlich finanzierte PVAnlagen) als auch Leila (Leihladen Wien) vorstellen.

In einer moderierten Ideensession werden schließlich gemeinsam nachhaltige Unternehmens- und Projekt-Ideen entwickelt. Ganz Eifrige können diese Ideen gleich in der Junior Enterprise-LVA im Wintersemester weiter bearbeiten und in Richtung praktischer Umsetzung bringen.

Der anschließende, offene Vernetzungsabend im BOKU BASE Camp wird den Austausch bei Brot und Wein fördern und der Vernetzung unter Gleichgesinnten dienen.

Datum: Mittwoch, 9. Oktober
Beginn: ab 16h30
Ort: Hörsaal 3 im Exnerhaus (EH-03)

Weitere Informationen:

gW/N – Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit:
http://www.boku.ac.at/gwn.html

BASE – BOKU Activities for Sustainable Entrepreneurship:
http://base.boku.ac.at/

Aktionstage Nachhaltigkeit:
http://www.nachhaltiges-oesterreich.at

Kontakt:

Mag Dominik Schmitz – dominik.schmitz(at)boku.ac.at

Mag Michael Ambros – michael.ambros(at)boku.ac.at

 


04.10.2013