Award für Oliver Meixner


Outstanding Paper Award Winner des Emerald Verlages an Oliver Meixner und Viktoria Knoll (BOKU).

Bereits zum 2. Mal nach 2011 wurde eine Veröffentlichung des BOKU-Instituts für Marketing & Innovation vom British Food Journal (BFJ) ausgezeichnet. Gemeinsam mit Viktoria Knoll veröffentlichte Oliver Meixner den Artikel "An expanded model of variety-seeking behaviour in food product choices". Dieser Artikel (BFJ Vol. 114, No. 11, 1571-1586) wurde vom Editorial Board als Gewinner des "Emerald Literati Network Awards for Excellence 2013" ausgewählt (Outstanding Paper Award Winner des BFJ).

In dem Artikel wurden die wesentlichsten Ergebnisse eines vom Jubiläumsfonds der ÖNB geförderten Forschungsprojektes zusammengefasst. Es wurde ein neues Modell zur Analyse von Consumer Tracking Panel Daten vorgestellt, anhand dessen valide Schätzungen zur Suche der Konsumenten nach Abwechslung im Lebensmittelbereich auf Basis realer Einkaufshistorien möglich sind. Das Editorial Board des BFJ meinte zur Publikation: "The award winning papers are chosen following consultation amongst the journal’s Editorial Team, many of whom are eminent academics or practitioners. Your paper has been selected as it was one of the most impressive pieces of work the team has seen throughout 2012."

Aufgrund der Auszeichnung kann die Publikation kostenlos unter
http://www.emeraldinsight.com/journals.htm?show=abstract&articleid=17062678
bezogen werden (vollständige Liste aller Outstanding und Highly Commended Papers:
http://www.emeraldinsight.com/authors/literati/awards.htm?year=2013 ).

Url in FIS:
https://forschung.boku.ac.at/fis/suchen.projekt_uebersicht?sprache_in=de&menue_id_in=300&id_in=7138


17.06.2013