NutriNET 2012


1. Preis für die beste Präsentation bei der NutriNET Conference in Brno an DI Elisabeth Rohrer, Institut für Tierernährung (TTE).

Der 1. Preis für die beste Präsentation bei der NutriNET Conference in Brno wurde an DI Elisabeth Rohrer, Institut für Tierernährung (TTE) verliehen.

 

 

 

Vom 21.- 22. November 2012 fand in Brno (Tschechische Republik) die internationale „Ph.D. Students Conference- NutriNET 2012“ statt. Bei dieser Tagung für angehende Wissenschaftler standen vor allem die DoktorandInnen im Mittelpunkt des Geschehens. Ihnen boten sich im Rahmen dieser Veranstaltung viele Möglichkeiten, ihre Forschungsergebnisse zu präsentieren und zu diskutieren. Da neben dem Tagungsprogramm ein „social evening“ sowie ein Exkursionsteil angeboten wurden, kam auch das „networking“ unter den Ph.D. Studenten nicht zu kurz.

Unter den 24 ReferentInnen aus dem Bereich der Tierproduktion konnte DI Elisabeth Rohrer vom Institut für Tierernährung, Tierische Lebensmittel und Ernährungsphysiologie (TTE) des Interuniversitären Departments für Agrarbiotechnologie, IFA-Tulln, mit der Präsentation ihres Dissertationsthemas: „Effect of a phytogenic feed additive on digestive physiological parameters in broilers“ das fünf-köpfige wissenschaftliche Komitee überzeugen. Neben einer Urkunde für den 1. Platz wurden eine Geld- sowie eine Sachspende überreicht.

Die Betreuer, Ao. Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Wetscherek und DI Dr. Karl Schedle, gratulieren herzlich zu dieser Auszeichnung.

 


28.11.2012