Wissenschaftlicher Förderpreis


Die Wiener Umweltschutzabteilung (MA 22) vergibt fünf von 14 Preisen an BOKU-NachwuchswissenschafterInnen.

Zum 15. Mal wurde der Wissenschaftliche Förderpreis an junge WissenschafterInnen für herausragende Diplomarbeiten und Dissertationen zu umweltrelevanten Themen verliehen. Die ausgezeichneten Arbeiten stammen aus unterschiedlichsten Fachrichtungen und universitären Einrichtungen; sie befassen sich mit dem Themenkreis Wasser, Nachhaltigkeit, Abfall- und Ressourcenmanagement, Boden- und Artenschutz.
 
Von den 14 vergebenen Förderpreisen ergingen fünf an junge BOKU-WissenschafterInnen. Wir gratulieren herzlich!

 



Die PreisträgerInnen mit BOKU Vizerektor Georg Haberhauer


28.11.2012