GoEcosocial Training


Das kleine 3x3 der Ökosozialen Marktwirtschaft: 20.11. BOKU, 28.11. Treibhaus, 5.12. WU. Anmeldung bis 17.11.

Du möchtest wissen, wie man unser Wirtschaftssystem sozial und ökologisch nachhaltig gestalten kann? Und was das bringt?

Du willst wissen, welche Möglichkeiten es gibt, dein Nachhaltigkeitswissen beruflich zu nutzen und einzusetzen?

Dann nutze die Gelegenheit und sichere dir einen von 30 Plätzen beim GoEcosocial-Training.

Auch dieses Jahr hast du die Möglichkeit, dein Wissen über nachhaltige Lebenssysteme zu erweitern. Es erwarten dich drei spannende Abende zu je drei Stunden mit inspirierenden Akteuren aus dem Bereich der Nachhaltigkeit.

Wann und Wo?

1.Block: 20.11.2012, 17:00-20:00, BOKU Wien

2.Block: 28.11.2012, 17:00-20:00, Treibhaus

3.Block:  5.12.2012, 17:00-20:00, WU Wien

Im ersten Trainingsmodul wird das Konzept der Ökosozialen Marktwirtschaft und die wesentlichen Instrumente und Maßnahmen zu ihrer Umsetzung vorgestellt.

Ausgehend davon wird im zweiten Block das Handlungsfeld EcoSocial Entrepreneurship durch theoretischen und auch praktischen Input beleuchtet. UnternehmerInnen in den verschiedenen Entwicklungsphasen werden über ihre persönlichen Erfahrungen berichten und auch Tipps für innovative Interessierte geben.

Der letzte Block beschäftigt sich mit nachhaltigen Systemtheorien, welche die Basis für das Verständnis von komplexen Zusammenhängen bilden. Bei Teilnahme an allen drei Modulen wird ein Zertifikat ausgestellt.

Lass dir diese Chance nicht entgehen!

Genauere Infos findest du unter www.oessfo.at

Sichere dir einen der 30 Plätze! Schreib uns bis zum 17.11.2012 in einem kurzen Motivationsstatement an office(at)oessfo.at warum du am GoEcosocial Training teilnehmen möchtest! (max.500 Zeichen inkl. Leerzeichen)


07.11.2012