Informationsabend


zum neuen Universitätslehrgang Ländliches Liegenschaftsmanagement: 13. November, 18.00 Uhr, BOKU, Nördl. Turmzimmer.

Der zweijährige, berufsbegleitende Universitätslehrgang Ländliches Liegenschaftsmanagement vermittelt grundlegende Kompetenzen und vertieftes Wissen über die Verwaltung und Dokumentation, das Nutzen und Bewirtschaften, das Beurteilen und Bewerten sowie das Entwickeln von Liegenschaften im ländlichen Raum.

Ort: Universität für Bodenkultur Wien

Beginn: Februar 2013

Dauer: 2 Jahre, berufsbegleitend

Sprache: deutsch

Kosten: EUR 6.500,- / Studienjahr

Bewerbungsfrist: bis 30.11.2012

Mehr Informationen unter
www.liegenschaftsmanagement.boku.ac.at

Wir dürfen Sie herzlich zu einem Informationsabend einladen, wo die Inhalte und Ziele zum neuen Universitätslehrgang "Ländliches Liegenschaftsmanagment" präsentiert werden. Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung bietet sich nicht nur die Gelegenheit das Team des neuen Lehrganges persönlich kennen zu lernen, sondern stehen auch alle AnsprechpartnerInnen für Ihre persönlichen Fragen gerne zur Verfügung.

Der Informationsabend findet am 13. November 2012 um 18 Uhr an der Universität für Bodenkultur (Gregor-Mendel-Straße 33 | 3. Stock | Nördliches Turmzimmer | 1180 Wien) statt.

Wir freuen uns über Ihr Kommen und bitten um kurze Rückmeldung unter der Telefonnummer +43/1/47654-1060 oder +43/664/885 864 36, bzw. unter liegenschaftsmanagement(at)boku.ac.at.


30.10.2012