Leben - wie geht das?


Buchpräsentation und Gespräch mit dem Autor DDr. Matthias Beck: Donnerstag, 8. November 2012, 17.00 Uhr s.t., BOKU-Bibliothek.

Wendepunkte des Lebens und ihre spirituelle Dimension

Buchpräsentation und Gespräch mit dem Autor DDr. Matthias Beck

 

Donnerstag, 8. November 2012, 17.00 Uhr s.t.

BOKU-Bibliothek/Zeitschriftensaal, 1190 Peter Jordan Str. 82

Veranstalter:
Katholische Hochschulgemeinde Wien
http://www.khg3.or.at/

Auskunft:
Hans Kouba, Tel. 0664 8243 671,  h.kouba(at)edw.or.at

Glauben ist vernünftig! 

(M. Beck)

Das Anliegen einer glaubwürdigen Kirche brennt ihm unter den Nägeln: Univ. Prof. Dr. Matthias Beck, Priester, Naturwissenschaftler und Philosoph. In seinem neuen Buch „Leben: Wie geht das?“ versucht er den Glauben so zu darstellen, dass klar wird, was den allermeisten Zeitgenossen längst nicht mehr klar ist: Glauben ist vernünftig. Es macht Sinn an einen Gott zu glauben. Einfach weil so vieles im Leben nach einem letzten Grund fragen lässt, der in dieser Welt nicht zu finden ist. Vor kurzem stellte Beck sein Buch „Leben: Wie geht das?“ im Innsbrucker Haus der Begegnung einer großen Schar von Interessierten vor.

Glaubensprobleme? Als Naturwissenschaftler und Theologe ist es Beck ein Rätsel wie der Glaube an die Evolution zu einem Problem des Glaubens an Gott werden kann. Dass Gott etwas „ins Sein setze, was über sich selbst hinaus wachsen kann“, sei alte Tradition in der Theologie. So meinte schon Meister Eckhart: „Das Werden ist das Sein Gottes.“

Für die Kirche wünscht sich der an der Universität Wien lehrende Theologe, dass Priester und Laien in ihrem Miteinander endlich auf Augenhöhe kommen. Wütend zeigte sich Beck über Leichtfertigkeit im Umgang mit den Sakramenten. So wäre die Kirche zwar einverstanden, dass Eheleute ohne große Vorbereitung heiraten dürften. Scheitere die Ehe aber, drohten ihnen schwere Sanktionen. Dass Lebensentscheidungen größte Behutsamkeit bräuchten, zeigten die Jesuiten. Bis zu den Ewigen Gelübden müsse ein Jesuit einen 15 Jahre dauernden Ausbildungsweg absolvieren. (aus: Kirchenzeitung der Diözese Tirol)

Matthias Beck: Leben, wie geht das? Die Bedeutung der spirituellen Dimension an den Wendepunkten des Lebens. 19,99 Euro, Styria-Verlag 2012.


29.10.2012