Antrittsvorlesung Obinger


"Proteinbiochemie – Entwicklung und aktuelle Herausforderungen eines interdisziplinären Faches", Univ. Prof. Mag. Dr. Christian Obinger (Department für Chemie), Mittwoch, 3. Oktober 2012, 15:00 Uhr, HS XXI, Muthgasse 18.

Die Universität für Bodenkultur Wien lädt ein zur Antrittsvorlesung

„Proteinbiochemie – Entwicklung und aktuelle Herausforderungen eines interdisziplinären Faches“
Univ. Prof. Mag. Dr. Christian Obinger
Abteilung für Biochemie, Department für Chemie, Universität für Bodenkultur Wien

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 15:00 Uhr s.t., BOKU Institutsgebäude Muthgasse, HS XXI, Muthgasse 18, 1190 Wien

PROGRAMM

Begrüßung und einleitende Worte

Univ. Prof. DI Dr. DDDr.h.c. Martin H. Gerzabek, Rektor der Universität für Bodenkultur Wien

Ao.Univ. Prof. DI Dr. Karola Vorauer-Uhl, Leiterin des Departments für Biotechnologie und Sprecherin des VIBT – Vienna Institute of BioTechnology der Universität für Bodenkultur

 „Proteinbiochemie - Entwicklung und aktuelle Herausforderungen eines interdisziplinären Faches“
Über die Rolle der Proteinbiochemie in der Biotechnologie  - von der molekularen Enzymologie bis zum Design therapeutischer Antikörper

Univ. Prof. Mag. Dr. Christian Obinger, Abteilung für Biochemie, Department für Chemie, Universität für Bodenkultur Wien

Moderation der Veranstaltung

Univ. Prof. DI Dr. Paul Kosma, Leiter des Departments für Chemie der Universität für Bodenkultur Wien

Curriculum vitae und Publikationsliste von Obinger Christian unter
https://forschung.boku.ac.at/fis/suchen.person_uebersicht?sprache_in=de&ansicht_in=&menue_id_in=101&id_in=192


27.09.2012