18. Stück / 26.06.2015


Mitteilungsblatt

Studienjahr 2014/15

26.06.2015

18. Stück

 

205.  Beschluss des Universitätsrates

- BDO: Beauftragung der BDO Austria GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft zur Prüfung des Rechnungsabschlusses 2015


206.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Environmental Sciencess – Soil, Water and Biodiversity (EnvEuro) (Kennzahl 066 449)

Der Senat hat in seiner Sitzung vom 20. Mai 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Environmental Sciencess – Soil, Water and Biodiversity (EnvEuro) (Kennzahl 066 449) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 449

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


207. Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Organic Agricultural Systems and Agroecology (AgrEco-Organic) und des Internationale Masterprogramm Organic Agricultural Systems and Agroecology (EUR-Organic) (Kennzahl 066 500)

Der Senat hat in seiner Sitzung vom 17. Juni 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Organic Agricultural Systems and Agroecology (AgrEco-Organic) und des Internationale Masterprogramm Organic Agricultural Systems and Agroecology (EUR-Organic) (Kennzahl 066 500) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 500

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


208.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Natural Resources Management and Ecological Engineering (NARMEE) (Kennzahl 066 416)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 20. Mai 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Natural Resources Management and Ecological Engineering (NARMEE) (Kennzahl 066 416) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 416

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


209.  Änderung im Curriculum des Masterstudiums Applied Limnology and the International Joint
Master´s Programme in Limnology & Wetland Management (Kennzahl 066 448)

Der Senat hat in seiner Sitzung vom 12. November 2014 eine Änderung im Curriculum des Masterstudiums Applied Limnology and the International Joint Master´s Programme in Limnology & Wetland Management (Kennzahl 066 448) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 448

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


210.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Stoffliche und Energetische Nutzung Nachwachsender Rohstoffe (NAWARO) (Kennzahl 066 471)

Der Senat hat in seiner Sitzung vom 12. November 2014, vom 20. Mai 2015 und vom 17. Juni 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Stoffliche und Energetische Nutzung Nachwachsender Rohstoffe (NAWARO) (Kennzahl 066 471) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 471

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


211.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums International Master in Horticultural Sciences (Kennzahl 066 454)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 17. Juni 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums International Master in Horticultural Sciences (Kennzahl 066 454) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 454

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


212.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft (Kennzahl 066 498)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 17. Juni 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft (Kennzahl 066 498) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 498

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


213.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Water Management and Environmental Engineering (Kennzahl 066 447)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 20. Mai 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Water Management and Environmental Engineering (Kennzahl 066 447) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 447

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


214.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Nutztierwissenschaften (Kennzahl 066 456)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 20. Mai 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Nutztierwissenschaften (Kennzahl 066 456) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 456

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


215.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Agrar- und Ernährungswirtschaft (Kennzahl 066 457)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 20. Mai 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Agrar- und Ernährungswirtschaft (Kennzahl 066 457) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 457

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


216.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Nutzpflanzenwissenschaften (Kennzahl 066 455)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014, vom 20. Mai 2015 und vom 17. Juni 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Nutzpflanzenwissenschaften (Kennzahl 066 455) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 455

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


217.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Phytomedizin (Kennzahl 066 422)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 20. Mai 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Phytomedizin (Kennzahl 066 422) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 422

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


218.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Holztechnologie und Management(Kennzahl 066 426)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 20. Mai 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Holztechnologie und Management(Kennzahl 066 426) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 426

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


219.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur (Kennzahl 066 419)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 20. Mai 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur (Kennzahl 066 419) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 419

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


220.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Umwelt- und Bioressourcenmanagement (Kennzahl 066 427)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 20. Mai 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Umwelt- und Bioressourcenmanagement (Kennzahl 066 427) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 427

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


221.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Kulturtechnik und Wasserwirtschaft(Kennzahl 066 431)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014 und vom 20. Mai 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Kulturtechnik und Wasserwirtschaft(Kennzahl 066 431) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 431

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


222.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Forstwissenschaften (Kennzahl 066 425)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014, vom 20. Mai 2015 und vom 17. Juni 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Forstwissenschaften (Kennzahl 066 425) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 425

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


223.  Änderungen im Studienplan und in den Richtlinien des PhD-Doktoratsstudiums „Biomolecular Technology of Proteins"

Der Senat hat in seiner Sitzung vom 20. Mai 2015 Änderungen im Studienplan und in den Richtlinien des PhD-Doktoratsstudiums „Biomolecular Technology of Proteins" beschlossen.

Studienplan

Richtlinien

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


224.  Änderungen im Bereich der Doktoratsstudien

Der Senat hat in seiner Sitzung vom 17.Juni 2015 folgende Änderungen im Bereich der Doktoratsstudien beschlossen:

- Änderungen im Studienplan für das Doktoratsstudium der Bodenkultur

Studienplan Doktoratsstudium Bodenkultur

- Änderungen im Studienplan für das Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Universität für Bodenkultur Wien

Studienplan Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

- Änderungen in den Richtlinien für die Umsetzung der Studienpläne zu den Doktoraten der Bodenkultur (Dr.nat.techn.) und der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Dr.rer.soc.oec.) an der Universität für Bodenkultur Wien

Richtlinien

Inkrafttreten:
Die geänderten Studienpläne und Richtlinien treten mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


225.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Lebensmittelwissenschaften und -technologie (Kennzahl 066 417)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014, vom 20. Mai 2015 und vom 17. Juni 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Lebensmittelwissenschaften und -technologie (Kennzahl 066 417) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 417

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


226.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Biotechnologie (Kennzahl 066 418)

Der Senat hat in seinen Sitzungen vom 12. November 2014, vom 20. Mai 2015 und vom 17. Juni 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Biotechnologie (Kennzahl 066 418) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 418

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


227.  Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Safety in the Food Chain (Kennzahl 066 451)

Der Senat hat in seiner Sitzung vom 17. Juni 2015 Änderungen im Curriculum des Masterstudiums Safety in the Food Chain (Kennzahl 066 451) beschlossen.

Curriculum Kennzahl 066 451

Inkrafttreten:
Das geänderte Curriculum tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft.

Der Vorsitzende des Senats
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. H. Hasenauer


228.  Bevollmächtigung zur Projektleiterin / zum Projektleiter für Drittmittelprojekte gem. § 27 UG

Department: Lebensmittelwissenschaften und -technologie
Institut/Abteilung: Lebensmitteltechnologie
Projekttitel: Gesunde und genussvolle Getränke aus dem Weingarten (P1408230-PTK01)
Projektdauer: 1.7.2015 - 29.2.2016
Projektleiter/in: Senad NOVALIN


229.  Bevollmächtigung zur Projektleiterin / zum Projektleiter für Drittmittelprojekte gem. § 27 UG

Department: Wasser, Atmosphäre u. Umwelt
Institut/Abteilung: 812
Projekttitel: Ex-situ survey to preserve sturgeon genetic diversity in the Middle and Lower Danube (STURGENE)
Projektdauer: 1.7.2015 - 1.6.2026
Projektleiter/in: Thomas FRIEDRICH