27. Stück / 08.04.2009


Mitteilungsblatt

Studienjahr 2008/09

08.04.2009

27. Stück

 

229.  ICT Information Day& Brokerage Event 2009

29-30/04/09, Brno, MasarykUniversity
ICT Information Day & BrokerageEvent 2009 is an accompanying event of
the conference Research Connection 2009
Für eine beschränkte TeilnehmerInnenzahl der BOKU könnten die
Reisekosten finanziert werden!
Deadline for registration: 10/04/09
Information: www.ict-brokerage.cz/en/  (http://www.ict-brokerage.cz )


230.  Research in Paris

Aufforderung zur Einreichung von Bewerbungen 2009 für
Forschungsstipendien für ausländische Forscher (Post-Doktoranten oder
seniors) in einem Pariser Labor, für alle Disziplinen
Einreichfrist: 15/04/09
Informationen und Abgabe der Bewerbungen:
www.recherches.paris.fr


231.  Innovation goes Business

Das Gründerservice INiTS lädt alle anwendungsorientierten
ForschungerInnen der Wiener Universitäten und Fachhochschulen  herzlich
ein, sich mittels Postersession an dem Networking- und Innovationsevent
"Innovation goes Business" am 07/05/09 im Austria Center zu beteiligen.

Ziel von Innovation goes Business
- ForscherInnen können neue Interessenten für ihre Forschungsergebnisse
kennenlernen
- Start-ups haben die Chance Entwicklungspartner zu finden und schaffen
sich Marktzugänge
-  Industrie & KMU Vertreter entdecken marktreife Technologien und
bekommen Einblick in die Forschungspipeline
Nachdem schon in der Vergangenheit manche der über 200 TeilnehmerInnen
ihre Geschäfts- oder EntwicklungspartnerIn auf diesem Weg gefunden hat,
erwarten wir auch heuer rege Teilnahme an der Veranstaltung.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur kostenlosen Anmeldung
finden Sie unter der Adresse www.inits.at/igb09x7
Programm
www.inits.at/templates/content.php
Für Rückfragen steht Ihnen Lukas Eysank von INiTS gerne unter Tel.: +43
1 715726721 oder lukas.eysank@inits.at zur Verfügung.


232.  Herzfelder´sche Familienstiftung

Ausschreibung zur Finanzierung von Forschungsprojekten und
Ausbildungsstipendien
Die Herzfelder’sche Familienstiftung fördert satzungsgemäß die
biochemisch-medizinische Zellforschung, insbesondere
- Untersuchungen über Veränderungen und Alterungen der Zellen  sowie
die Suche nach Mitteln zur Beeinflussung dieser Prozesse,
- die Erforschung von Zellerkrankungen und Entartungen mit dem Ziel den
Altersablauf des Menschen zu beeinflussen.
Klinische Projekte werden nicht gefördert.
Zur Förderung dieser Ziele gelangen 2009 bis 2010 Mittel für
Forschungsprojekte zur Ausschüttung.
Entsprechende Anträge sollen folgende Informationen enthalten:
- Problemstellung / Stand der Forschung
- Projektziele und gewählte Methodik
- Einschlägige Literaturangaben zu den Punkten 1. u. 2.
- Angaben zur Forschungsstätte (Ort der Forschung, Personal-
ausstattung, Grundausstattung der Forschungsstätte und Begründung der
beantragten Förderungssmitteln sowie Angaben über die Qualifikation zur
Durchführung des Projektes (Lebenslauf, wissenschaftlicher Werdegang und
Publikationsliste des Antragstellers)
- Beantragte Mittel (Personal, Sachmittel, projektspezifische Geräte)
- Angaben zu eingeworbenen Drittmittel für Forschungsprojekte, sowie 
über eine allfällige Subvention von dritter Seite des hier
beantragten Projekts
- Eine Aufstellung betreffend die Aufteilung des Projektes und der
Gesamtmittel auf die zwei Förderungsjahre
- Eine allgemein verständliche Zusammenfassung
Anträgesind 3-fach bis zum 31/05/09 an das Kuratorium der
Herzfelder’schen Familienstiftung, Alser Straße 23, 1080 Wien, zu
richten. Die Entscheidung über die Vergabe der Mittel erfolgt durch das
Kuratorium der Stiftung nach internationaler Begutachtung der
eingelangten Projektanträge.


233.  European Latsis Prize 2009

The Prize, of a value of 100 000 Swiss Francs, is presented each year
by the International Latsis Foundation at the ESF Annual Assembly to a
scientist or research group in recognition of outstanding and innovative
contributions in a selected field of research. The research field for
the 2009 Prize is "The Human Brain - The Human Mind".
Deadline for nominations: 30/06/09
Information:
www.esf.org/activities/european-latsis-prize-2009.html


234.  Erwin Wenzl Preis 2009

Diplomarbeiten, Masterarbeiten oder Dissertationen, die nach dem
01/06/08 beurteilt wurden
Einreichfrist: 30/06/09
Information: www.bz-magdalena.at/startseite.asp


235.  COMET 3. Ausschreibung K-Projekte

Einrichfrist wurde verlängert und endet am 10/09/09
Einreichung: ww.ffg.at/comet
Information zum Programm: www.ffg.at/content.php
Leitfaden & Formulare für den K-Projekte Antrag:
www.ffg.at/content.php
eCall für die elektronische Einreichung: ecall.ffg.at


236.  Stellenausschreibung der BOKU

  • In der Personalabteilung wird eine Stelle als Personalreferent/in besetzt.
    Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
    Dauer des Dienstverhältnisses: ehebaldigst - unbefristet
    Bewerbungsfrist: 27.4.2009
    Kennzahl 30
    detaillierte Information