41. Stück / 17.09.2008


Mitteilungsblatt

Studienjahr 2007/08

17.09.2008

41. Stück

 

418.  Inge Dirmhirn Förderpreis für genderspezifische Master(Diplom-)arbeiten und Dissertationen2008

Die BOKU schreibt im Wege des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen einen Förderpreis für Master(Diplom-)arbeiten und Dissertationen, deren Forschungsinhalte sich zumindest als
Querschnittsmaterie mit Fragestellungen der Frauen- und Geschlechterforschung beschäftigen, aus.

Einreichfrist:  27. Oktober 2008
Weitere Informationen: www.boku.ac.at/dirmhirn-foerderpreis.html


419.  FWF News

Festveranstaltung: 10 Jahre Hertha-Firnberg-Programm - Karrierewege von Frauen in der Wissenschaft
22/09/08, 18:30, Aula der Wissenschaften, 2. Stock, Wollzeile 27a, 1010 Wien
Anmeldung bis 15/09/08, Frau Natascha Rueff, natascha.rueff@fwf.ac.at, Tel.: +43 1 5056740-8102

Erster Call NSF-FWF fuer bilaterale Chemie Projekte
Die NSF und der FWF haben die erste Ausschreibung des gemeinsamen Calls: "International Collaboration in Chemistry between US Investigators and their Counterparts Abroad (Austria, China, France, Germany, United Kingdom and China (ICC)"
gestartet. Oesterreichische WissenschafterInnen der Analytischen-, Oberflaechen-, Anorganischen-, Organischen-, Physikalischen und Theoretischen Chemie sind aufgerufen bis zum 04/11/08 gemeinsam mit WissenschafterInnen aus den USA
Pre-proposals einzureichen.
Information: www.fwf.ac.at/de/aktuelles_detail.asp


420.  Informationsveranstaltung zur 3. Ausschreibung Umwelt im 7. EU-RP

25/09/08, Haus der Forschung, Sensengasse 1, 1090 Wien, EG
Ueberblick ueber die Themen der Ausschreibung, die von 3. September 2008 bis 8. Jaenner 2009 geoeffnet ist.
Erfahrungsberichte einer Evaluatorin und einer Projektkoordinatorin liefern Hintergrundinformationen, die auch fuer die eigene Antragstellung sehr hilfreich sein koennen.
Anmeldung bis 19/09/08 und weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Ausschreibung: rp7.ffg.at/umwelt_va_call3


421.  ESF Life, Earth & Environmental Sciences (LESC) News

- ESF-LESC Newsletter: www.esf.org/LESC_Newsletter5

- Frontiers of Functional Genomics (FFG)
--3rd ESF Conference on Functional Genomics and Disease
01-04/10/08, Innsbruck
Deadline for online registration: 25/09/08
Information on the programme, exhibition and poster sessions: www.esffg2008.org
-- FFG Call for proposals for Science Meetings and Travel Grants
Call for Science Meeting proposals, deadline 19/09/08
Call for Short Visit and Exchange Grant applications, deadline 19/09/08
Applications must be made online.
Information and access to the online submission forms: www.functionalgenomics.org.uk/sections/news/programme.htm or www.esf.org/ffg

- Natural Molecular Structures as Drivers and Tracers of Terrestrial C Fluxes (MOLTER) - Call for Scientific Workshop and Travel Grants
MOLTER aims at stimulating European research on isotopic and organic chemistry exploration of carbon stabilization and biogeochemistry in terrestrial ecosystems and soils in particular.
Deadline for application: 30/09/08
Information: www.esf.org/activities/research-networking-programmes/life-earth-and-environmental-sciences-lesc/current-esf-research-networking-programmes-in-life-earth-and-environmental-sciences/natural-molecular-structures-as-drivers-and-tracers-of-terrestrial-c-fluxes-molter/science-meetings.html
This Programme also invites applications for short-term travel and long-term exchange grants to foster scientific interactions between institutions from different countries. Funding will be granted to cover travel expenses and accommodation.
Deadline for application: 30/09/08
Information: www.esf.org/activities/research-networking-programmes/life-earth-and-environmental-sciences-lesc/current-esf-research-networking-programmes-in-life-earth-and-environmental-sciences/natural-molecular-structures-as-drivers-and-tracers-of-terrestrial-c-fluxes-molter/exchange-grants.html

- Body-size and Ecosystem Dynamics: Integrating pure and applied approaches for aquatic and terrestrial ecology to support an ecosystem approach (SIZEMIC) - Call for Working Group
The ESF Research Networking Programme SIZEMIC is inviting applications for a Working Group to carry out research activities (new data synthesis, modelling and/or literature reviews) addressing. The chief criteria for selecting working groups will be scientific excellence and novelty and relevance for the aims of the SIZEMIC network.
Deadline for application: 31/10/08
Information: www.esf.org/activities/research-networking-programmes/life-earth-and-environmental-sciences-lesc/current-esf-research-networking-programmes-in-life-earth-and-environmental-sciences/body-size-and-ecosystem-dynamics-integrating-pure-and-applied-approaches-from-aquatic-and-terrestrial-ecology-to-support-an-ecosystem-approach-sizemic/working-groups.html


422.  European Jobdays 2008

AMS Veranstaltung "Karriere in Europa" für StudentInnen und JungakademikerInnen
23/09/08, 19:00, WU-Wien
Information: eures.europa.eu (das Netzwerk-Portal aller europäischen Arbeitsverwaltungen), und www.ams.at/14169_17614.html
Flugblatt: www.boku.ac.at/fos-info.html >KW37_European Jobdays08_Flugblatt_230908_WU


423.  Aktion Österreich-Slowakei: 2008 - 2013

Projekte:
Im Rahmen der Aktion Oesterreich - Slowakei koennen ab sofort wieder Projektantraege zur bilateralen Kooperation im Hochschulbereich gestellt werden.
Einreichtermine: 15/10/08, 30/11/08. Ab 2009: 15/03, 15/05, 15/10.
Ziel der Foerderung von Projekten ist die Anbahnung und Verbesserung der bilateralen Zusammenarbeit von Hochschullehrern und Wissenschaftern beider Laender. Die Schwerpunkte und Strategien der neuen Programmphase finden Sie in der Beilage. Information: www.saia.sk/eng/
Stipendien:
Informationen ueber Stipendien im Rahmen der Aktion OEsterreich-Slowakei (AT nach SK und SK nach AT): www.saia.sk/eng/ und http://www.grants.at/


424.  Lise-Meitner Lecture + Rahmenprogramm

20-21/10/08, Wien
Die Oesterreichische Physikalische Gesellschaft (OePG) und die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) nehmen das heurige Lise-Meitner-Jubilaeumsjahr zum Anlass, verschiedene Veranstaltungen fuer die allgemeine Oeffentlichkeit in Wien und Berlin anzubieten zum Thema "Lise Meitner" und allgemein zu "Frauen in den Naturwissenschaften".
Die Oesterreichischen Projekte werden von der OePG, dem BMWF, der OeAW und der Universitaet Wien finanziell unterstuetzt.
20/10/08, Vortraege ueber Lise Meitner von Lore Sexl und Charlotte Kerner, eine Podiumsdiskussion zu Frauen in den Naturwissenschaften, sowie die Ausstellung "Lise Meitners Toechter: "Physikerinnen aus Deutschland und Oesterreich stellen sich vor", Grosser Lesesaal der UB
21/10/08, Prof. Dresselhaus vom MIT (USA), eine Pionierin der Nanophysik, haelt die erste Lise-Meitner Lecture im Festsaal der OeAW
Flyer: www.boku.ac.at/fos-info.html >KW38_LML_Flyer_2008.pdf


425.  Sustainable Energy & Environment Forum

21--22/10/08, Roskilde, Denmark
Europe’s most innovative researchers, industry experts and venture capital investors specialising in sustainable energy and environment come together to network and explore collaboration opportunities.
The event is a unique platform for Energy-focused R&D organizations, high-growth companies, technology corporations and international investors to exchange knowledge and build lasting business co-operations.
To download a detailed brochure of the Forum including programme, please go to www.match2biosme.com/userfiles/File/Brochure_iTP_Roskilde_Energy_2008_v1.09.pdf
Information: www.e-unlimited.com/roskilde, Anneli Prohaska, Europe Unlimited, anneli@e-unlimited.com, 0032 2 643 36 90.
Registration open untill 08/10/08.


426.  2. Chance: Forschungsstipendien für Graduierte 2008

Wegen Ruecktritts eines Stipendiaten, steht eine weitere Foerderung im Rahmen der Beihilfen für Zwecke der Wissenschaft (Forschungsstipendien) an oesterreichische Graduierte fuer das Kalenderjahr 2008 zur Verfuegung.
Einreichfrist: 31/10/08
Information: www.boku.ac.at/fos-fostip08.html


427.  Start der 3. Ausschreibung der Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG)

17/11/08
Deadline für die Einreichung von Kurzanträgen: 16/01/09
Die LBG konnte den Bereich der Geistes-, Sozial-, und Kulturwissenschaften (GSK) in den letzten Jahren erfreulicherweise verstärken; so wurden im Zuge der ersten beiden Ausschreibungen fünf der insgesamt sieben neuen Ludwig Boltzmann Institute mit geistes-, sozial- bzw. kulturwissenschaftlichen Themen gegründet. Der Fokus der LBG zielt - neben der Humanmedizin - stark auf die GSK und dabei auf die institutionelle Förderung.
Informationen zur LBG, Richtlinien und zur Ausschreibung: www.lbg.ac.at
Informationsveranstaltung (Proposeŕs Day) für alle Interessenten der Ausschreibung: 28/11/08
Anmeldung: www.lbg.ac.at/proposersday


428.  Bevollmächtigung für Drittmittelprojekte lt. Richtlinie des Rektorates

Department für Materialwissenschaften und Prozesstechnik
Projektbezeichnung: Ultraschall-Materialprüfanlage mit Vorlast Uni Siegen (USSiegen2)
Dauer der Vollmacht: 1.9.2008 - 31.12.2010
Projektleiter: Ao.Univ.Prof. Dr. Herwig MAYER


429.  externe Stellenausschreibungen

  • Gesucht: Sachverständige/r für die Fachabteilung Wasserwirtschaft
    Referat 6/62: Allgemeine Wasserwirtschaft und wasserbautechnischer Sachverständigendienst
    Dienstort Salzburg; Vollbeschäftigung
    Bewerbungsfrist: 22/09/08
    Information: DI Theodor Steidl, Tel.: +43 (0)662 8042-4391; buergerbuero@salzburg.gv.at
    Adresse zur Anforderung des Bewerbungsbogens "Aufnahme in den Landesdienst": www.salzburg.gv.at/pdf-formulare-allg-7964.pdf

  • ATSAF - Job News
    Bewerbungsfristen beginnend mit 22/09/08
    Information: www.boku.ac.at/fos-info.html >KW37_ATSAF_Job News und www.boku.ac.at/fos-info.html >KW_38_ATSAF_Job News
    Arbeitsgemeinschaft Tropische und Subtropische Agrarforschung, atsaf@atsaf.de, www.atsaf.de

  • Die AGRANA Zucker GmbH in Tulln sucht Studenten / Studentinnen, die sich gerne als Werksführer im Werk Tulln betätigen möchten.
    detaillierte Information
  • Die Universität Wien sucht ab sofort halbtags eine administrative Leitung (LeitungSekretariat) am Department für Umweltgeowissenschaften (Kennzahl: DKZ 5/IV/24-08).
    Voraussetzung ist die Matura oder eine höherwertige Ausbildung,
    einschlägige Berufserfahrung im Bereich der eigenverantwortlichen
    Leitung eines Sekretariats, sehr gute Computerkenntnisse Office (Word,
    Excel, Powerpoint), eigenverantwortliche Projektkontenführung mit Excel
    und SAP. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    werden erwartet. Die Stelle wird zunächst bis 31.12.2009 besetzt.
    Die Aufgaben umfassen die eigenständige Organisation von und Mithilfe
    bei nationalen und internationalen Tagungen/Workshops, die
    eigenverantwortliche aktive Mitwirkung bei Projektplanung und
    Projektkoordination von nationalen und internationalen
    Forschungsprojekten, die einfache Buchführung von Projektgeldern mit SAP
    und Excel in Zusammenarbeit mit der Quästur. Perfekte Deutsch- und
    Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Wir bitten um aussagekräftige
    Bewerbungen mit allen Anlagen und möglichst Referenzen an die
    Personalabteilung der Universität Wien. Die Stelle wird nach v2/2 (50%)
    vergütet. Informationen zur Stelle können vorab gerne unter
    thilo.hofmann@univie.ac.at bei Prof. Thilo Hofmann erfragt werden.
    Die Universität Wien strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim
    wissenschaftlichen und allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in
    Leitungsfunktionen an und fordert daher qualifizierte Frauen
    ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden
    Frauen vorrangig aufgenommen.
    Bitte beachten Sie auch unbedingt die offizielle Ausschreibung der
    Universität Wien unter der Kennzahl: DKZ 5/IV/24-08
    <http://personalabteilung.univie.ac.at/index.php?id=10908> , Fakultät
    für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie.


430.  Stellenausschreibungen der BOKU

 

  • In der Abteilung Facility Management wird eine Stelle als Angestellte/r Schlosser/in besetzt.
    Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
    Dauer des Dienstverhältnisses: voraussichtl. ab 15.10.2008 unbefristet
    Bewerbungsfrist: 30.9.2008
    Kennzahl: 94
    detaillierte Information
  • In der Abteilung Facility Management wird eine Stelle als Angestellte/r Tischler/in besetzt.
    Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
    Dauer des Dienstverhältnisses: voraussichtl. ab 15.10.2008 unbefristet
    Bewerbungsfrist: 30.9.2008
    Kennzahl: 95
    detaillierte Information

  • Am Department für Wald- und Bodenwissenschaften, Inst. f. Waldbau wird eine Stelle alsSekretär/in besetzt.
    Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
    Dauer des Dienstverhältnisses: ab 1.1.2009 - unbefristet
    Bewerbungsfrist: 13.10.2008
    Kennzahl: 96
    detaillierte Information

  • Am Department für Nachhaltige Agrarsysteme, Inst. f. Landtechnik, wird im Rahmen einesDrittmittelprojektes eine Stelle als Laborfachkraft besetzt.
    Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
    Dauer des Dienstverhältnisses: ab sofort für mindestens ein Jahr
    Bewerbungsfrist: 30.9.2008
    Kennzahl: 97
    detaillierte Information